Interviews

Negura Bunget Interview

01.01.2002 Sandra Ternes

Zu den interessantestes Black Metal Bands der heutigen Zeit, gehört für mich ohne Zweifel diese Rumänische Formation NEGURA BUNGET und dies sowohl in musikalischer, als auch in ideologischer, geistlicher Hinsicht. Denn gerade letzteres, der spirituelle Hintergrund, welcher sich nicht zuletzt auf die wunderschönen heimatlichen- sprich- Transsilvanischen Naturgewalten und das Transsilvanische Umfeld stützt, ist bei dem begabten Trio mehr als ausgeprägt und bildet letztendlich sogar den Antrieb zu der sehr rohen und atmosphärischen Musik der Rumänen. Zwar liegt der Veröffentlichkeitstermin zum letzten Album ‘Maiastru Sfetnic’ schon ein gutes Jahr zurück, doch soll dies kein Grund sein diesem Meisterwerk nicht weiter zu lauschen und Drummer Negru die Geheimnisse seiner Band zu entlocken. Dass sich dies in jeder Hinsicht gelohnt hat, zeigte sich dann in den höchstinteressanten Aussagen Negru’s, der sich während des Interviews als extrem intelligente und herausragende Persönlichkeit erwies und in seiner Denkweise mit Sicherheit vielen anderen seiner Mitstreiter dieses Genres weit voraus ist. Weiterlesen »

Interviews

Sinister Interview

01.01.2002 Sandra Ternes

Nach Veröffentlichung des letzten Knüppel-Albums ‘Aggressive Measures’ kehrte erst mal ein wenig Stille ein in den Reihen der ‘Unheilverkünder’. Doch das lange Warten hat sich gelohnt, lassen die Holländer mit dem neuen Werk ‘Creative Killings’ nun endlich wieder ein brutales Stück Todesmetall auf uns los, welches in gewohnter Sinister Qualität daherkommt – kompromisslos aggressiv und direkt in die Fresse, wie’s sich gehört. Was Sinister dabei Neues zu verkünden haben, konnte mir Bassist Alex Paul erzählen, der trotz seiner Aktivitäten noch ein wenig Zeit fand, mir folgende Fragen zu beantworten. Weiterlesen »

Interviews

Exmortem Interview

01.01.2002 Sandra Ternes

Mit den Dänen von Exmortem haben Hammerheart Records erneut einen guten Fang gemacht, was der neue Silberling ‘Berzerker Legions’ beweist. Einmal in den CD-Schacht geschmissen, findet man sich im nächsten Moment schon in einer blasphemischen Hölle wieder, derart peitschten die aggressiven und spielfreudigen Tracks nach vorne los. Hatten wir Ermortem schon mit einem Interview in der #8 in Beobachtung, ergab sich nun ein erneuter Grund, Gitarristen Martin ‘Sigtyr’ Thim und seinen Mitstreitern, zum neuen Output zu gratulieren…. Weiterlesen »

Interviews

Resurrected Interview

01.01.2002 Sandra Ternes

Diese ‘alten’Duisburger Death Metal Veteranen dürften ja mittlerweile schon jedem Fan brutalen Death Metals amerikanischer Prägung bekannt sein, zumal sie bereits mit ihrem letzten Album ‘Fairless To The Flesh’ in aller Munde und auch mit einem Interview im Eternity #12 vertreten waren. Mit dem neuen kompromisslosen Output ‘Butchered In Excrement’geht es nun in die nächste Runde, getreu ihrem Bandnamen des ‘Wieder-Auferstehens“. Höchste Zeit also, sich ein weiteres Mal bei den Jungs umzuhören, was mir bei einem so sympathischen und redefreudigen Gitarristen wie Thomas Granzow auch nicht weiter schwergefallen ist. Weiterlesen »

Audio

Dream “Misty Landscapes of Lunar Nights”

06.08.2001 Sandra Ternes

Dream erblickten ’96 in Radomsko (Polen) das Licht der Welt und konnten in der Vergangenheit bereits mit zwei Demo-Tapes die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Mit dem dritten Demo ‚Misty Landscape of Lunar Nights’ dringen sie nun auch zu uns nach Deutschland über, um uns ihren, wie sie es nennen, „Nostalgic Dark Metal“ zu präsentieren. Mit dieser Stilbezeichnung beschreiben sie ihre Musik recht tref… Weiterlesen »

Audio

Navja “Pagan Wolves”

06.08.2001 Sandra Ternes

Dieses Trio aus dem Norden Deutschlands machte sich ’97 auf, um sich zu Navja zu formieren, eine Band, die sich zwar zurück auf die alten Wurzeln des Black Metals besinnt, dabei jedoch noch eine sehr enge Beziehung zum Paganismus und sehr große Naturverbundenheit deutlich werden lässt. Hält man diese selbstgebrannte 4-Track-Demo CD in den Händen, zieht einen zunächst einmal das sehr schön gestalte… Weiterlesen »

Audio

Darkendome “Odlazak Hegemona Kopna”

06.08.2001 Sandra Ternes

Zunächst einmal möchte ich Melchior Sikic meinen Respekt aussprechen, der sich die Mühe macht diese kroatische Band hier in Deutschland ein wenig zu promoten und uns eine Kopie der Darkendome Demo-CD, sowie einiger anderer kroatischer Bands zuschickte. Ohne diesen Idealismus würde diese Band hier wohl kaum besprochen werden, was wiederum wirklich schade wäre, handelt es sich bei Darkendome um eine… Weiterlesen »

Audio

V. A.: Draco Hypnalis / Romantic Love “Nobleness Of The Storm-Gatherer / Hopeless Anxiety”

06.08.2001 Sandra Ternes

Bei diesem eigenproduzierten Demo Tape handelt es sich ungewöhnlicherweise um eine Split MC, auf der sich die beiden tschechischen Bands Draco Hypnalis und Romantic Love nach bester Underground Manier die Aufnahmen teilen und uns so beide ihre Debut-Demos ’Nobleness Of The Storm-Gatherer’ und ’Hopeless Anxiety’ präsentieren. Draco Hypnalis fallen musikalisch vor allem durch ihr äußerst hohes Gekre… Weiterlesen »

Audio

My Darkest Hate “Massive Brutality” 4/6

01.07.2001 Sandra Ternes

Hört man sich an, was die Schwaben auf ihren Debut Album fabrizieren – nämlich schleppenden Death Metal der Marke Bolt Thrower – dann will man erst gar nicht so richtig glauben, dass hinter der Band mit Jörg M. Knittel und Klaus Sperling Sacred Steel und Primal Fear Mitglieder am Start sind, die wohl einmal Lust hatten aus ihrem ‘True Metal’ zu flüchten, um sich ein paar derberen Klängen hinzugebe… Weiterlesen »

Audio

Sceptic “Pathetic Being” 6/6

01.07.2001 Sandra Ternes

DEATH! Das war der erste Gedanke der mir beim Einlegen von ‘Pathetic Being’ in den Kopf kam. Und dies änderte sich auch nicht während der gesamten Spielzeit, denn diese polnische Formation macht keinen Hehl daraus, dass Death für sie ein überaus großes Vorbild darstellt. Nicht nur der Sänger kommt Chuck Schuldiners Gesangstil (zumindest dem der älteren Platten) gefährlich nahe (wenn auch er hier u… Weiterlesen »

Audio

Impaled “Choice Cuts” 4/6

01.07.2001 Sandra Ternes

Impaled, die durch ihr krasses Aufreten im Bereich des Death/Grind in Amerika schon für so manche Zensur (vor allem was ihre Coverpics angeht) gesorgt haben, haben es mit ’Choice Cuts’ nun erneut geschafft, Ärger mit den Institutionen zu bekommen und haben nun Probleme dieses neue Werk in den USA zu veröffentlichen. Dabei ist das Verhalten der Produzenten eher lächerlich als verständlich, bedenkt … Weiterlesen »

Audio

Ingrowing “Suicide Binary Reflections” 5/6

01.07.2001 Sandra Ternes

Nach dem leicht horrartigem Sample-Intro ‘Sucide…’, wo die Tschechen ihren Selbstmord erstmal vorbereiten (der übrigens in dem ‘Successful’ Outro entgültig geglückt ist), legen die vier Jungs mit ‘Binary Reflections’ gleich mit einem heftigen Death-Grind Gewitter los und beweisen damit wieder einmal, dass sich Tschechien zu einem wahren Geheimtip für Freunde des extremen Death Metals und Grind e… Weiterlesen »

Audio

Defcon One “Worlds Beneath”

01.07.2001 Sandra Ternes

Allein schon der Titel der selbstproduzierten Demo-CD lässt erahnen, welcher Musikrichtung Defcon One sich verschrieben haben: Richtig ordentlichem Old-School Death Metal, der mit einem guten Schuss Thrash besonders in der Gitarren und Schlagzeug-Region angereichert ist. Hört man sich die fünf mit sehr viel Frische gespielten Tracks etwas genauer an, kommen einem gleich Vergleiche mit den Landsmän… Weiterlesen »

Audio

Disbelief “Worst Enemy” 4/6

01.07.2001 Sandra Ternes

Die Disbelief Anhänger traf es hart, als nach dem Zweitwerk ‘Infected’ verkündet wurde, dass Karsten Jäger, seines Zeichens Sänger bei den hessischen Disbelief, die Band verlassen würde. Als dann noch Tommy Fritsch seinen Posten an der Gitarre aufgab, schien dies für Disbelief das endgültige Aus zu bedeuten und lange Zeit hörte man auch tatsächlich nichts mehr von den Jungs. Wenn ich ehrlich bin, … Weiterlesen »

Audio

Exmortem “Berzerker Legions” 5/6

01.07.2001 Sandra Ternes

Die Dänen haben mit ‘Berzerker Legions’ nun mittlerweile schon ihr drittes Werk herausgebracht, welches den bisherigen Höhepunkt ihrer infernalen Death Metal Karriere darstellen sollte. Dabei sind Einflüsse bekannter Größen wie Deicide unüberhörbar, marschiert ihre ‘Berzerker Legion’ doch in gleiche Richtung wie die der Jungs unter der Führung Glen Bentons. Exmortem knüppeln sich stets sehr extrem… Weiterlesen »