Neue Artikel

  • Konzerte

    Gut 6 Wochen ist es her, da fand die vierte Ausgabe des „Odyssey To Blasphemy“-Festivals statt. Nach langer Coronapause und damit einhergehenden mehrfachen Verschiebungen der Veranstaltung, war man Anfang Oktober sichtlich erleichtert, dass es nun endlich wieder losgehen konnte. Über zwei Tage verteilt spielten im Resonanzwerk Oberhausen mehrere Black-Metal-Bands, einige mit Thrash- und Death-Metal-Einflüssen und andere eher aus der okkulten Richtung. Dazu gab es ein paar Merchstände und auch ein kleines Cateringangebot, dass durchaus WG-Küchen-Charakter hatte… Weiterlesen »

  • Soundcheck

    Lange hat es gedauert, nun haben wir endlich mal wieder ein Kreuzfeuer. Sieben Alben wurden ausgewählt und von der Reaktion begutachtet. Diesmal mit dabei sind: Beastlurker, Desolation Angels, Groza, In Loving Memory, Krvsade, Rotting Empire und Vanir.

    Und gewonnen hat:… Weiterlesen »

  • Konzerte

    Nur noch wenige Wochen dann kann das Odyssey To Blasphemy starten. Endlich – so kann man sagen! Denn nach mehrmaligen Verschieben, findet das Festival am 07. Und 08.Oktober 2022 im Resonanzwerk in Oberhausen statt… Weiterlesen »

  • Berichte

    Endlich wieder Festival! Drei Jahre ist es her, seit das Rockharz – oder irgendein Festival dieser Größenordnung – zuletzt seine Tore geöffnet hat. Dementsprechend hungrig, ausgelassen und voller Vorfreude drängt sich die Meute im Juli 2022 auf den Flugplatz Ballenstedt dem Metal unterhalb der Teufelsmauer zu frönen. Ein gut bebildeter und ausführlicher Gastbericht von Louisa Esch.
    Weiterlesen »

  • Soundcheck

    Es ist Zeit für das Kreuzfeuer. Wie immer wurden 7 verschiedene Metalalben ausgewählt und jeder durfte seinen Senf dazugeben. Diesmal gab es den 2. Platz gleich 3 Mal. In dieser Ausgabe sind mit dabei: Amnessia Eterna, Atra Haeresis, Azothyst, Chronomacy, Rise Of Kronos, Trollfjell und Vamacara.

    Und gewonnen hat:… Weiterlesen »

  • Soundcheck

    Im Juli heißt es wieder Death-Metal-Special bei unserem Kreuzfeuer. 7 Alben von Bands aus verschiedenen Ländern wurden Ausgewählt und von der Redaktion begutachtet. Diesmal mit dabei: Adarrak, As The World Dies, Catacomb, Fleshbore, Infest, Necrochaos und Soulcarrion.

    Und gewonnen hat:… Weiterlesen »

  • Pensées Nocturnes - Douce Fange
    Audio

    Pensées Nocturnes fallen durch ausgesprochen eigenwillige Musik auf. Mit bizarrem Avantgarde Black Metal ist die Musik der Franzosen aber nur unzureichend beschrieben. Ohne Frage ist die experimentelle Mischung aus Black Metal, Zirkus- bzw. Straßenmusik und maximalem Wahnsinn originell und eigenständig. Scheinbar ohne fest abgesteckte Grenzen werden die verschiedenen Einflüsse auf groteske Weise… Weiterlesen »

  • Kreator - Hate Über Alles
    Audio

    Seitdem KREATOR nach einer kurzen Experimentierphase mit „Violent Revolution“ (2001) zum Thrash zurückgekehrt sind, geht es für Mille und Co. ausschließlich aufwärts. Mittlerweile gehört das Quartett zur Weltspitze, die nationale Konkurrenz hat man erfolgsmäßig längst hinter sich gelassen. Neben der unermüdlichen Live-Arbeit hat vermutlich… Weiterlesen »

  • Soundcheck

    Es ist wieder Zeit für unsere Kreuzfeuer und diesen Monat konnte sich ein Album doch klar von den anderen absetzen. Wie immer wurden alle Platten von der Redaktion gehört und jeder gab seine Meinung dazu ab. Diesmal mit dabei: Dead Priest, Fear Connection, Heavens Guard, King Of Asgard, Odraza, Tom Thumb und Wheel.

    Und gewonnen hat:… Weiterlesen »

  • Soundcheck

    Ein neuer Monat, ein neues Kreuzfeuer. Wieder wurden 7 Platten ausgewählt und die Redaktion hörte sich die Auswahl an und gab ihre Meinung dazu ab. Diesmal mit dabei: Alastor, Alien Force, Cathexis, Grief Collector, Shores Of Ladon, Vargaskri und Winter Nights.

    Und gewonnen hat:… Weiterlesen »

  • Audio

    Wenn man auf die Idee kommt, einen guten Schuss Doom in seinen Black Metal zu mischen, muss das nicht zwangsläufig schief gehen… Weiterlesen »

  • Artikel

    Wer den Facettenreichtum des reservierten Norwegers und seiner Mitstreiter immer noch nicht realisiert hat und eingedenk der Vergangenheit bei dieser Platte direkt wildes Geknüppel á la Gorgoroth erwartet, wird nach spätestens einer Minute Spielzeit die Geduld verlieren und entnervt abdrehen… Weiterlesen »

  • Artikel

    Was soll man über JaKa noch großartig sagen? Am besten ist immer, man lässt sie selbst sprechen und lauscht den Texten,… Weiterlesen »

  • Artikel

    A propos Brimborium: ich dachte ja, dass das Thema Folk Metal für mich mittlerweile so ziemlich durch sei – hatte aber meine Rechnung ganz offensichtlich ohne Cân Bardd gemacht… Weiterlesen »

  • Audio

    Eine Black Metal-Perle aus dem Untergrund, wie sie im Buche steht… Weiterlesen »

  • Artikel

    Ich rede angesichts dieses Meisterwerks stets nur ehrfürchtig von „Die Erben von DISSECTION“ – und dem geneigten Hörer sollte schnell klar werden, warum ich das Album nicht anders umschreiben kann… Weiterlesen »

Eternity Artikelarchiv

Eternity bei Facebook

Eternity Kategorien

Eternity empfiehlt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen