Audio

Djevel – Ormer Til Armer, Maane Til Hode 5/6

28.10.2019 Stephan Borchert

Die norwegische Supergroup um das einzig verbliebene Gründungsmitglied Trond Ciekals (seit 2017 streift er mit Faust und Mannevond durch frostig-kalte, schneeverwehte Nordwälder im musikalisch Dunklen) hält mit ihrem neuesten Album die im Allgemeinen für die heutige Zeit hohe Veröffentlichungsfrequenz weiter aufrecht und bringt im Jahre Acht nach dem Debütalbum Numero Sechs unters Volk. Und, um es vorweg zu nehmen, die Qualität hat keinesfalls unter dieser hohen VÖ-Schlagzahl gelitten… Weiterlesen »

Audio

Ordinul Negru – Nostalgia Of The Fullmoon Nights 4/6

01.08.2019 Stephan Borchert

Der „Schwarze Orden“ aus Rumänien ist bereits seit 2004 in Black Metal Kreisen unterwegs und hat insgesamt acht Langspieler auf dem Buckel. Zu Beginn noch als Ein-Mann-Projekt unterwegs, hat sich der in seiner heimischen Szene äußerst umtriebige Fulmineos mittlerweile wohl einsam gefühlt und in verschiedenen Line-Up-Konstellationen die Alben Nummer sieben (2015) und acht (2018) unter dem Banner von Loud Rage Music veröffentlicht. 
Jenes Label lässt nun mit „Nostalgia Of The Fullmoon Nights“ aus dem Jahre 2011 das chronologisch sechste, mittlerweile nur schwer erhältliche Album, optisch gelungen mit anderem Cover, erneut auf uns los.
Da es sich hier nicht nur um eine Wiederveröffentlichung… Weiterlesen »

Audio

Eternal Rot – Cadaverine 4/6

14.09.2018 Stephan Borchert

Eternal Rot, gegründet 2012, erste (faulige) Duftmarken im Underground mit ihrem 2013er Demo setzend, legen mit “Cadaverine” ihren ersten Longplayer vor, der – soviel sei gleich zu Beginn gesagt – dieser Bezeichnung leider nicht ganz gerecht wird. Denn wenn man mal ganz ehrlich ist, passen vier Songs und eine Gesamtspielzeit von nicht mal dreißig Minuten mit der Bezeichnung “Longplayer” nicht so sehr zusammen. Damit wäre aber auch schonmal der größe Kritikpunkt quasi abgearbeitet… Weiterlesen »

Betalmand – Wüstenplanet 4/6
Audio

Betalmand – Wüstenplanet 4/6

11.07.2018 Stephan Borchert

Mit “Wüstenplanet” rollt die Berliner Kampfmaschine mit dem zu Wortspielereien geradezu herausfordernden Kampfnamen Betalmand zum ersten Mal seit der Gründung 2005 mit einem Album im Tank auf’s Schlachtfeld. Hat man die erste Herausforderung gemeistert (KEINE Wortwitze mit dem Namen zu fabrizieren), merkt man, dass von der parodistischen Plakativität der Gründungszeit nicht mehr viel übrig ist (Gut, fast nichts…Auf Biegen und Brechen)… Weiterlesen »

Casket - Unearthed
Audio

Casket – Unearthed 3/6

01.05.2018 Stephan Borchert

Die Reutlinger Casket präsentieren mit “Unearthed” zum Ende des Jahres 2017 ihr insgesamt viertes Album. Dafür, dass die Truppe schon seit 1990 ihr Underground-Unwesen treibt, ist es beinahe ein bisschen mau, möchte man meinen.
Geboten wird feinster Old-School- Death… Weiterlesen »

Magazine

Bardo Methodology #3

01.05.2018 Stephan Borchert

2016 startete Niklas Göransson das gleichnamige Webzine, 2017 folgte der Print, von dem nun die dritte Ausgabe vorliegt. In englischer Sprache werden auf 70 werbefreien Seiten Gespräche fern des Standard Frage-Antwort-Schemas präsentiert, die so nirgends sonst zu finden sind und oft weit über die bloße Musik (oder Kunst generell) hinaus und in die Tiefen gehen… Weiterlesen »

Oration Festival MMXVIII
Konzerte

Oration Festival MMXVIII

13.04.2018 Stephan Borchert

Island, die Insel am Polarkreis, ist in den letzten Jahren insbesondere für die langanhaltende Lahmlegung des internationalen Flugverkehrs dank eines seiner zahlreichen Vulkane, atemberaubende Natur und den Rausschmiss Englands im EM-Viertelfinale bekannt geworden, aber auch für seine starke und eigenständige Black-Metal-Szene. Eines der Labels dieser Szene, Oration Records, in Personalunion mit dem Emissary Studio hielt in diesem Jahr zum dritten und laut Aussage der Organisatoren zum letzten Mal das Oration Festival ab… Weiterlesen »

Casket – Unearthed 3/6
Audio

Casket – Unearthed 3/6

30.03.2018 Stephan Borchert

Die Reutlinger Casket präsentieren mit „Unearthed“ zum Ende des Jahres 2017 ihr insgesamt viertes Album. Dafür, dass die Truppe schon seit 1990 ihr Underground-Unwesen treibt, ist es beinahe ein bisschen mau, möchte man meinen… Weiterlesen »

The Committee – Memorandum Occultus 5/6
Audio

The Committee – Memorandum Occultus 5/6

21.01.2018 Stephan Borchert

Das internationale Maskenträgerprojekt The Committee, welches sich selbst als die “Stimme der Toten” der Geschichte bezeichnet, findet sich zur zweiten gemeinsamen Sitzung auf Albumlänge zusammen und widmet sich dabei im “Memorandum Occultus” erneut einem kriegerischem Konzept… Weiterlesen »

Audio

Saille – Gnosis 3/6

30.12.2017 Stephan Borchert

Nach einem eher starken Debut und zwei eher von sich ablenkenden Folgeversuchen, haben die seit 2008 aktiven Belgier den Ausstieg des seit Gründungstagen dazugehörenden Keyboarders sowie einige weitere Line-Up-Wechsel kompensieren müssen. Nun kehren sie mit ihrem vierten Longplayer „Gnosis“ zurück… Weiterlesen »

Narbeleth – Indomitvs 3/6
Audio

Narbeleth – Indomitvs 3/6

20.10.2017 Stephan Borchert

“Indomitvs” ist das vierte Album der kubanischen Ein-Mann-Black-Metal-Kapelle Narbeleth, die sich seit 2008 zur Vorzeigeband des Inselstaates in diesem Genre gemausert hat. Wie klingt also kubanischer Black Metal anno 2017? Ganz und gar nicht so exotisch, wie man im ersten Moment vielleicht vermuten könnte… Weiterlesen »

GxSxD – The Adversary 3/6
Audio

GxSxD – The Adversary 3/6

27.06.2017 Stephan Borchert

Geil, neue Vader donnert aus den Boxen! Ne, Moment, is’ nich’ Vader, klingt nur so, heißen GxSxD – das steht für „God Send Death“ – und stammen aus Japan. Darauf käme man auf keinen Fall, wenn man dem Geknüppel lauscht. Vielmehr möchte man meinen, die Quelle des Getrümmers wäre in Polen zu finden, standen doch Vader eindeutig und unzweifelhaft mit sicher bleibendem Eindruck Pate für die Musik des Vierers… Weiterlesen »