Audio

V.A. “Looking for An Answer/Overpowering Split” 3/6

26.06.2006 Michael Koenig

Und wieder einmal „ Krach“ auf Vinyl aus renommiertem Hause. Die dritte Split Ep 7“mit Overpowering (zuvor erschienen bereits zwei Stück mit jeweils Agathocles & Catheter) ist für die Grinder aus Madrid, Looking For An Answer, bereits das sechste Release. Die Spanier zelebrieren auf ihrer Seite der Siebener- Zoll- Kurzrille eine gehörige Grindkeule, die überzeugt. Dabei klingen sie eher oldschool… Weiterlesen »

Audio

V. A. “Martial Death/ContraProica Split” 1/6

26.06.2006 ori

Martial Death “Ein neues Zeitalter” 9 Songs; ContraProica “Lernen durch Entsetzen” 10 Songs. Das recht junge Label Nordsturm Productions präsentiert hier zwei wohl ebenso recht junge Bands ohne weitere Hintergründe und Informationen. Martial Death spielen deutschsprachigen Death Metal mit gelegentlichem Black Metal Gekeife und präsentieren sich poserhaft mit irgendwelchen Schusswaffen und sind l… Weiterlesen »

Audio

Hel “Orloeg” 6/6

26.06.2006 ori

Original im Jahre 1999 von Ars Metalli veröffentlicht und derweil natürlich so gut wie nicht mehr zu bekommen, liegt die Debüt CD nun als Rerelease vor. Das CD Cover wurde neu gestaltet, die Songs neu gemischt, Teile neu eingespielt. Zusätzlich wurde die CD noch mit 2 Bonus Songs aufgewertet, sodass sie auch für Besitzer des Originals interessant wird. Dabei handelt es sich um “Windows” (At The G… Weiterlesen »

Audio

Hymns of the Wicked “Never see the sun again” 2/6

26.06.2006 Josef Goergen

Hilfe! Eine amerikanische Schülerband! Was mittlerweile so alles den Weg nach Europa findet!? Allzuviel Profil haben die Pennäler aus Pennsylvania noch nicht. Woher auch!? Eigentlich wissen sie noch nicht einmal, was sie überhaupt wollen. Mich erinnert das Ganze an eine fußlahme Version der in der Regenbogenpresse völlig überschätzten STRAPPING YOUNG LAD. Genauso konfus werden Versatzstücke aus al… Weiterlesen »

Audio

Storykeeper “Demo” 3/6

24.06.2006 ori

Fein, True Metal, allerdings hat man sofort dieses leicht peinliche Gefühl, ihr wisst schon, dieses “hoffentlich hört kein anderer was ich da höre” Gefühl. Nicht wegen des True Metal an sich, sondern wegen der Tatsache, dass bei Nachwuchsbands der Sänger eigentlich bis auf wenige Ausnahmen hörbar peinlich
singt. Das ist hier nicht anders, das Gejohle nervt anfänglich schon reichlich. Nicht, dass d… Weiterlesen »

Audio

Graven “The Shadow’s Eternal Call” 6/6

24.06.2006 ori

Hey, hail, Supporter of True Black Metal, hey. Ist das geil, ich habe ja kaum damit gerechnet, dass aus dem Hause Graven noch mal so eine Perle kommt, nachdem der Hauptsongwriter die Band verlassen hatte. Macht nichts, mit dem bisher unbekannten Mardar (Gitarren) und Zingultus (Ex Nagelfar,Graupel) für den Gesang hat sich Vronth mehr als guten Ersatz beschafft. Das Resultat sind 37 Minuten und 36 … Weiterlesen »

Audio

Gergovia “Coulée de lave” 3/6

20.06.2006 ori

Oh weh, eine französische Einmann Black Metal Band…. Drumcomputer, mieser Sound, miese Songs, das alles kommt mir sofort in den Sinn, Mütiilation ich hör dir trapsen. Dazu die Werbung: “Schwarzer, kalter, abscheulicher Metal”. Abscheulich, also, etwas widerwertiges, abstossendes. Warum sollte man so etwas hören wollen? Bei der Gelegenheit kommt mir der Gedanke, ob man verfaultes Gemüse nicht als… Weiterlesen »

Interviews

Spectre Dragon Interview

18.06.2006 Michael Koenig

Spectre Dragon aus Bielefeld spielen mit Nichten, wie es aufgrund der Namensgebung vielleicht denkbar wäre, Power Metal, sondern sind viel eher dem Höllenkommando unterstehende Thrash Metal- Legionäre. Der Thrash/ Death der Bielefelder lässt sich durchaus hören und stieß bereits auf positive Resonanzen. Wer Spectre Dragon dennoch nicht kennt, dem wird hier Gelegenheit gegeben im folgendem Interview ihre Bekanntschaft zu machen. Mätty, Vocalist, Gitarrist und Texter in einer Person, stand geduldig Rede und Antwort. Weiterlesen »

Eternity Podcast Vol.10 – pure fucking metal
Podcast

Eternity Podcast Vol.10 – pure fucking metal

15.06.2006 Kai Wilhelm

Wir feiern Jubiläum und zu diesem Anlass gibt’s ein extra derbes Brett. Ausgabe 10 des Eternity Metal Podcats ist länger und natürlich besser als je zuvor. Mit dabei ist diesmal internationaler Thrash und Death Metal von:
– Kernelzero (www.kernelzero.com)
– Scourge (www.myspace.com/scourge)
– Respawn (www.respawnmusic.de)
– Claustrofobia (www.claustrofobia.com.br)
– Goryptic (www.goryptic.com) Weiterlesen »

Audio

Cronian “Terra” 1/6

15.06.2006 Josef Goergen

Ein gewisser Mr. V (alias Vintersorg) und Øystein G. Brun haben sich, obwohl beide bei BORKNAGAR aktiv sind, zu einem gemeinsames Projekt zusammengerauft, in welchem sie versuchen, Metal mit atmosphärischer Filmmusik und 70er Jahre Rock zusammenzubringen. Und das Ergebnis ist so was von uninspiriert. Hier ist das Ärgernis der von allen immer wieder gerne bemäkelten, aber selten an einer Scheibe ko… Weiterlesen »

Audio

Ramhorn “Crystal vanity” 2/6

15.06.2006 Josef Goergen

Aus dem allertiefsten griechischen Untergrund kommen RAMHORN gekrochen, und allzu große Ambitionen selbigen zu verlassen hat man scheinbar nicht. Keine Namen. Keine Adresse. Ob es wirklich Griechen sind? Das ganze riecht stark, ja stinkt geradezu nach einem Egotrip. Also möglicherweise die heimliche, kleine, perverse Feierabendbeschäftigung eines Altöttinger Chorknaben. Hast die Spuren gut verwisc… Weiterlesen »

Audio

Han Jin Oakland “…it‘s just a fucking demo…” 3/6

15.06.2006 Josef Goergen

HAN JIN OAKLAND sind, darauf hat die Metallwelt gewartet, ‘ne lupenreine METALLICA-Coverband! Genauer (da man bei METALLICA immer hinzufügen muß, um welche Phase), bemüht man sich, die Grunge/Alternative-Sounds der Load/Reload-Ära mit Schmackes nachzuspielen. 2006 ist das natürlich eher Post-Grunge oder besser „modern Rock/Metal“ oder noch besser einfach rifflastiger, gut abgehender Rock ‘n‘ Roll!… Weiterlesen »

Audio

Spectre Dragon “Beyond Creation” 4/6

13.06.2006 Michael Koenig

Seit der letzten eigenproduzierten Veröffentlichung “Under Hell´s Command“ ist einige Zeit, nämlich drei Jahre vergangen,…Zusätzlich ging auch noch das erste Review Exemplar auf dem Postweg zum Eternity verloren und der trahnsusige, fettarschige Rezensent tat sein Übriges um die Rezension zu verzögern, sorry Jungs! – Nun sind Spectre Dragon mit dem Nachfolger „Beyond Creation“ zurückgekehrt. Als e… Weiterlesen »

Audio

Schattendasein “Zorngebor´n” 5/6

11.06.2006 Batman

Der zweite Streich von Schattendasein und alles bleibt beim alten? Naja fast alles. Also die Grundessenz von Schattendasein ist dieselbe geblieben. Man schippert nach wie vor in unteren Tempogefilden, man verwendet immer noch eingängige, hypnotisch wirkende Melodien und Text mäßig hat man wieder tiefgründige poetische Texte erschaffen.
Die tiefsinnigen Texte können wahrscheinlich, genau wie die B… Weiterlesen »