Interviews

Bewitched Interview

01.03.2000 Katja Kruzewitz

Eine sehr interessante Mischung aus Black Metal und old school Doom bieten die Chilenen BEWITCHED auf ihrem akltuellen Album ‘Dragonflight’. Grund genug für ein Interview, bei dem sich die Band leider sehr maulfaul präsentierte. Aber lest selbst. Weiterlesen »

Interviews

Root Interview

01.03.2000 Robert Poepperl

Als ich „The Book„ der Brünner Düsterlinge ROOT zugesandt bekam, hielt ich sie für eine tschechische Nachwuchs-Band. Etwas stutze ich, weil die CD für ein Debut doch einfach zu gut war (siehe auch Review). Nach kurzer Recherche stellte sich heraus, daß ROOT „die„ Black Metal-Band Tschechiens (natürlich sollte man den Begriff Black Metall in diesem Zusammenhang nicht zu nordisch auffassen) mit einer zehnjährigen Bandgeschichte sind. Gitarrist Blackie, der sich im Gegensatz zu seinem exzentrischen Partner Big Boss (die Wahl des Pseudonyms sagt eigentlich schon alles!) als freundlicher Zeitgenosse präsentierte, stellte sich dem Eternity-Interview. Weiterlesen »

Hypnosis Special

Hypnosis Special Mai/Juni 1998: TEMPTAMENTUM

01.05.1998 Kobe

Stell Dir vor, du bfindest dich im Herbst 1994, es gibt viele geniale Black-Metal-Bands. Du meinst allerdings, das was die können, schaffe ich erst recht! Also schnappst Du Dir einen guten Kumpel mit gleichem Gedanken und Musikgeschmack, ihr schafft euch Synonyme an, z.B. Ancalagon (g, keyb) und Opacus (voc, g) und schon wind wir mittendrin in der Geschichte von TEMPTAMENTUM… Weiterlesen »

Lux Occulta Interview
Interviews

Lux Occulta Interview

01.05.1997 Katja Kruzewitz

Schon nach den ersten Takten ihrer Debüt Scheibe „Forever Alone. Immortal“ war für mich klar, dass ich unbedingt ein Interview mit Lux Occulta machen musste. Doch das gestaltete sich schwerer als erwartet, da mein erster Brief die gefährliche Reise durch die unüberschaubaren und unendlichen Weiten des Transportsystems der Post nicht überlebte. Doch beim zweiten Versuch ging zum Glück alles glatt und innerhalb kürzester Zeit trafen folgende Antworten von Sänger Jaro.Slav. bei uns ein. Aber lest selbst… Weiterlesen »