Wanted Inc. – King for a Day 4/6
Audio

Wanted Inc. – King for a Day 4/6

28.05.2015 Thomas Maettig

Wanted Inc. sind keine Neulinge in der Szene: Schon seit 2005 produzieren die Bayern fleißig Musik und können neben der vorliegenden zweiten EP, zwei Langspieler verbuchen. Daneben hat das Quintett insbesondere Süddeutschland live unsicher gemacht. Der Namens- und Stilwechsel von The Wanted, verbunden mit einer Hinwendung zum Old School Thrash bekommt der Band gut:… Weiterlesen »

Cyhyraeth “Servant To The Fire” 2/6
Audio

Cyhyraeth “Servant To The Fire” 2/6

27.05.2015 anne hecht

Cyhyraeth sind keltische Geistwesen, die den herannahenden Tod eines Menschen durch furchtbares Geheul ankündigen. Die texanischen Deathmetal-Knospen wählten diesen doch sehr passenden Bandtitel, wie sich beim Hören ihres ersten Full-length-Albums ‚Servant to the fire‘ herausstellt… Weiterlesen »

Istina (Истина) – Познание тьмой 3/6
Audio

Istina (Истина) – Познание тьмой 3/6

20.05.2015 Katrin Zimmer

Istina (oder Истина, zu deutsch „Wahrheit“) ist eine DSBM-Band aus Krasnojarsk, im Herzen Russlands gelegen. Die beiden Bandmitglieder legen nach achtjährigem Bestehen ihr Erstlingswerk „Познание тьмой“ vor, was Google freundlicherweise mit „Kenntnis der Dunkelheit“ übersetzt. Da die Russischkenntnisse meinerseits bereits bei „Sa sdorowje“ enden, müssen weitere Infos zu den Lyrics leider ausbleiben. Dennoch erscheint der Zusammenhang zwischen der abgelegenen Herkunft von Istina und dem Albumtitel sinnig und man ist gespannt, was die Russen da in Eigenregie bzw. ohne Label anzubieten haben… Weiterlesen »

Vargsheim Interview (mit Verlosung)
Interviews

Vargsheim Interview (mit Verlosung)

17.05.2015 Carolin Teubert

Im März veröffentlichten Vargsheim ihr drittes Album „Träume der Schlaflosen“. Die dritte Veröffentlichung markiert gerne einen entscheidenden Punkt in der Bandgeschichte, denn in einem ungeschriebenen Gesetz lautet es, dass man es damit schafft oder eben nicht. Geschafft haben, sollten es die Würzburger und was sonst noch in letzter Zeit bei Vargsheim los war, das erzählte uns Gitarrist und Sänger Kaelt… Weiterlesen »

Körgull The Exterminator& Akerbeltz – War &Hell 2/6
Audio

Körgull The Exterminator& Akerbeltz – War &Hell 2/6

17.05.2015 Ralf Weber

Hammerheart Records ist ja dafür bekannt, das gesamte Spektrum an Metal in seinem Portfolio anzubieten. Es lohnt sich da immer einen Blick in die Releaseliste zu werfen. Ich hab da schon einige Perlen der Tonkunst entdeckt. Bei dem hier vorliegenden Werk aus dem Hause handelt es sich um eine Split-Veröffentlichung der beiden Bands Körgull The Exterminator und Akerbeltz, auf welcher jeweils 2 neue Lieder performt und vom Splitpartner gecovert wurden. Das könnte schon eine interessante Geschichte werden und ist sicher einige Punkte schon mal wert.. Zu erwähnen wäre, dass Körgull mit einer Frontfrau ausgestattet sind und sich klar dem Thrash-Black-Metal verschrieben haben und Akerbeltz ein Ein-Mann-Projekt des Drummers von Körgull ist. Der Stil von Akerbeltz ist jedoch eindeutig dem Black Metal zu zuordnen. .. Weiterlesen »

Amidst The Withering – The Dying Of The Light 3/6
Audio

Amidst The Withering – The Dying Of The Light 3/6

13.05.2015 Missy S.

….und dann starb das Licht! …. Man soll ja ein Buch nicht nach dem Deckel beurteilen und stürzte mich voll rein, obwohl ich zunächst eine gewisse Abneigung zum Cover, zu den Promobildern im Booklet und auf der Webseite verspürte. Doch eigentlich dachte ich mir schon beim Intro „A Prelude to Darkness“ , dass man das herausstreichen könnte… Weiterlesen »

Kolumne

Hard Stuff again: …20 Jahre Eternity

11.05.2015 Maik Godau

Anläßlich des 20- jährigen Jubiläums des Eternity-Magazins erhebe ich mich auch mal wieder aus der Gruft und widme mich einer zu lange vernachlässigten Aufgabe. Nein nein, keine Angst! Ich höre schon das massenhafte Aufstöhnen: „Jetzt lallt uns der alte Sack wieder voll damit, wie geil früher alles war, und wie Scheiße es heute ist!“ .
Nein, weit gefehlt, liebe Gemeinde. Früher war es gar nicht soooo viel besser. Im Gegenteil. Es war nur eben anders… Weiterlesen »

Satyricon Interview
Interviews

Satyricon Interview

07.05.2015 Carolin Teubert

Es ist 1 Uhr nachts in Leipzig, Satyricon haben ihren Gig seit gut einer Stunde beendet und kurz vor der Weiterfahrt, inmitten von Essensresten, leeren Getränkeflaschen und mehreren Couches, nahm sich Drummer Frost kurz ein wenig Zeit, um uns über aktuelle Geschehnisse bei Satyricon zu berichten. Die Zeit war dabei dennoch sehr knapp bemessen , denn in gerade mal 15 Minuten musste das Interview fertig sein. Also wurde nicht lange gefackelt und direkt eingestiegen… Weiterlesen »

Vorbericht: 24. Wave-Gotik-Treffen zu Leipzig
Konzerte

Vorbericht: 24. Wave-Gotik-Treffen zu Leipzig

07.05.2015 Carsten Wurtmann

Jedes Jahr zu Pfingsten versammeln sich 20.000 Anhänger der „Schwarzen Szene“ aus allen Teilen der Welt in Leipzig, um vier vollen Tagen lang an rund 50 Veranstaltungsorten in der ganzen Stadt nicht nur Bands aus zahlreichen Sparten zu huldigen, sondern auch ein umfangreiches Rahmenprogramm zu genießen… Weiterlesen »

Eerie – Into Everlasting Death 5/6
Audio

Eerie – Into Everlasting Death 5/6

06.05.2015 Katrin Zimmer

Selten hat ein Bandname so zur Musik gepasst wie bei den Polen von Eerie (engl. schaurig, unheimlich). Mit dem Debütalbum „Into Everlasting Death“ bekommt der geneigte Hörer abwechslungsreichen Black Metal mit Einflüssen aus (Melodic) Death und Blackened Death aufs Ohr.
Vorsicht ist geboten beim ersten Song „Mining Out Of Black Earth“, welcher nur zögerlich in die Gänge kommt, zunächst erst mal enttäuscht und kaum die musikalische Bandbreite zeit, wie es beispielsweise das herrlich düstere Stück „Of Descending Moon“ zu leisten vermag. … Weiterlesen »

Au-Dessus – Au-Dessus 4/6
Audio

Au-Dessus – Au-Dessus 4/6

05.05.2015 Katrin Zimmer

Die vier Mannen von Au-Dessus aus Litauen haben mit ihrer gleichnamigen EP ein Erstlingswerk geschaffen, welches sich im Post Black Metal Bereich absolut sehen lassen kann. Die schlichte Benennung der fünf Songs mit römischen Ziffern ist definitiv das einzig „Schlichte“ an der Band, wie schnell deutlich wird… Weiterlesen »