Vargsheim Interview
Interviews

Vargsheim Interview

18.02.2013 Carolin Teubert

Vargsheim veröffentlichen kommenden Freitag ihr neues Album „Erleuchtung“. Deshalb baten wir Kaelt und Harvst darum, uns ein paar Infos zum neuen Album zu geben und die Band Vargsheim ein wenig näher vorzustellen. Zu dem könnt ihr schon vorneweg drei Songs näher kennenlernen und ihr bekommt auch einen Festivaltipp… Weiterlesen »

Treasure Hunt: Arranged Chaos
Interviews

Treasure Hunt: Arranged Chaos

27.01.2013 Carolin Teubert

Bandbiografie: Arranged Chaos gründeten sich 2007 und treten zunächst unter dem Namen „Manticore“ auf. Leider war dieser Name als Wortmarke patentrechtlich geschützt, sodass eine Umbenennung unumgänglich war. Mit „Arranged Chaos“ war schnell ein neuer Bandname gefunden, der auch die unterschiedlichen musikalischen Interessen der einzelnen Bandmitglieder widerspiegelt. Im März 2008 erschien unsere erste Demo-CD mit drei Songs und im gleichen Jahr bereits unser
erstes Album “Unleashed” als Self-Release. Darüber hinaus spielten wir zahlreiche regionale Gigs… Weiterlesen »

Treasure Hunt: Effloresce
Interviews

Treasure Hunt: Effloresce

13.01.2013 Carolin Teubert

Bandbiografie: Wir spielten bis 2006 in einer anderen Band zusammen, die ebenso im Progressive Metal zuhause war, und auch eine Frontfrau hatte. Nachdem sich diese Band auflöste, beschlossen wir, etwas Eigenes zu versuchen. Es dauerte eine Weile, bis ein erstes Line-Up und die ersten Ideen so langsam kamen, aber die Sache nahm immer konkretere Formen an, als Nicki 2008 dazu stieß. 2009 veröffentlichten wir unsere erste EP “Shades of Fade”, gefolgt von den ersten Auftritten und einer Menge Songwriting-Sessions. Im letzten Jahr haben wir dann unser Album “Coma Ghosts” veröffentlicht. Anhand der ganzen positiven Reviews denken wir, dass wir auf einem guten Weg sind ;-). Weiterlesen »

Treasure Hunt: Antyra (mit Verlosung)
Interviews

Treasure Hunt: Antyra (mit Verlosung)

09.12.2012 Carolin Teubert

Bandbiografie:

Die Brüder Sebastian und Dave hatten vor 2006 eine Band in der Döbelner Region und waren schon dort für das Songwriting zuständig. Ein Split dieser Combo war aufgrund von Unstimmigkeiten zum Thema Covern nicht zu vermeiden, sodass die beiden neue Mitmusiker mit Bock auf eigenes Material suchten. Diese fanden sich 2006 in Leipzig und kurz darauf entstand Antyra. Nun gab es jede Menge eigene Songs zu schreiben und zu proben, Gigs zu spielen. 2009 wurde dann das Debüt „In The Fields Of Marathon“ aufgenommen. Kurz darauf zerfiel diese Besetzung jedoch durch arbeitsbedingte Umzüge und stilistische Meinungsverschiedenheiten. Heute sind Antyra dank Falk (u.a. BitchHammer, Si(c)kreation) an Bass und Backing-Vocals sowie Sebastian Siemoleit (ehemals Nebelraben) an den Drums wohl stärker und epischer denn je… Weiterlesen »

Treasure Hunt: Vargsblod (mit Verlosung!)
Interviews

Treasure Hunt: Vargsblod (mit Verlosung!)

02.12.2012 Carolin Teubert

Bandbiografie:

Wir begannen im Winter des Jahres 2009 damit, zusammen Musik zu machen. Die Vorstellung unserer Stilrichtung bewegte sich in der ersten Zeit innerhalb des depressiv-atmosphärischen Black Metal und prägte den Klang der ersten Demoscheibe „…erwacht“ in Form von sechs teils rau-melancholischen Stücken, zwei davon mit Cello und Klavier rein instrumental. Innerhalb der folgenden Jahre und einhergehend mit den Geschmäckern der drei Mitglieder mischten sich gewisse Einflüsse aus Post Rock und ritueller Musik in die Kompositionen und Improvisationen. Hörbar wird diese Entwicklung auf der Ende 2012 erscheinenden EP „FEL“, die schon im vorangegangenen Jahr aufgenommen wurde… Weiterlesen »

Inquisition Interview (Barther Metal Open Air)
Interviews

Inquisition Interview (Barther Metal Open Air)

07.09.2012 Carolin Teubert

2 Uhr morgens ist garantiert kein gewöhnlicher Termin für ein Interview. Doch genau um diese Zeit trafen wir uns mit Inquisition, die gerade ihr Konzert auf dem Barther Metal Open Air absolviert hatten. Während im Hintergrund Baptism spielten, nahm sich Dagon ein wenig Zeit für uns, um uns über Inquisitions Gegenwart und Zukunft zu informieren… Weiterlesen »

1349 Interview (Inferno-Festival)
Interviews

1349 Interview (Inferno-Festival)

10.04.2012 Carolin Teubert

Während des Inferno-Festivals haben wir einige Interviews mit anwesenden Bands gemacht. Dabei sollte es nicht nur um die Musik und Veröffentlichungen der jeweiligen Band gehen, sondern das Festival und Norwegen an sich im Bezug auf Black Metal vorgestellt werden. Den Weiterlesen »

Ahnengrab Interview
Interviews

Ahnengrab Interview

17.03.2012 Carolin Teubert

Ahnengrab haben im letzten Monat ihr neues Album veröffentlicht. Nun ist es an der Zeit die Band noch ein wenig mehr kennen zu lernen. In einem Interview berichten Ahnengrab über die Produktion von “Omen”, über Live-Konzerte und verraten ihre aktuellen Lieblings-CDs und noch einiges mehr… Weiterlesen »

PURGATORY Comment-Game
Interviews

PURGATORY Comment-Game

24.02.2011 Kai Scheibe

Purgatory sind in Sachen Death Metal in Deutschland eine Bank. Dauert es auch immer mal drei-vier Jahre, bevor das Nossener Quartett Ihre Haubitze wieder durchgeladen hat und sind die Geschosse nur von kurzer Flugdauer, so brennt qualitativ nichts an – trendfrei geschmiedeter Todesblei mit diabolischen Zügen. Genauso kurz und knackig, wie Purgatory’s neuester Auswurf “Necromantaeon”, habe ich Gitarrist Rene in die Mangel genommen und ihm dabei immer nur ein paar Brocken hingeworfen… Weiterlesen »

Forever It Shall Be Interview
Interviews

Forever It Shall Be Interview

28.06.2010 Kai Scheibe

Es war eine Weile still um Forever It Shall Be – ein Sängerwechsel & Umbesetzung am Bass und später auch noch gesundheitliche Probleme beim neuen Fronter warfen die Niedersachsen unfreiwillig zurück. Ende 2009 wurde jedoch alles gut und mit “Sonic death squad” ein fetter Nachfolger für das 2007er “Reluming the embers” abgeliefert: aggressiver, direkter, aber trotzdem auch mit Melodien die Euch mitreißen. Das Gitarren-Duo Pat und Stefan zeigte sich auskunftsfreudig… Weiterlesen »

Helfahrt Interview
Interviews

Helfahrt Interview

24.05.2010 Kai Scheibe

“Drifa” – der dritte Epos von Helfahrt – bricht noch ein Stückchen weiter aus der bisher häufig bemühten Pagan Ecke aus und glänzt mehr denn je mit durchdachten Kompositionen und Spannungsbögen. In Punkto Qualität kommen mehr als einmal Namen wie Nagelfar oder Helrunar in den Sinn. Neben musikalischen Facetten hat Gesprächspartner Max (Vocals) jedoch auch zu einigen anderen Themen Interessantes zu berichten… Weiterlesen »

Guerrilla Interview
Interviews

Guerrilla Interview

24.05.2010 Kai Scheibe

Die Kölner Guerrilla haben nicht nur ein mächtig starkes Album (“Kickstart revolution”) vorgelegt sondern auch mächtig einen an der Waffel. Glaubt Ihr nicht? Na dann mal viel Spaß beim Lesen des folgenden Interviews und der Suche nach einer einzigen sinnvollen Antwort… Achja, die Eingangsfrage habe ich mal bewusst mit drin gelassen, um zu dokumentieren wie lahmarschig der gemeine Rockstar von heute eigentlich ist. In der Zwischenzeit sind nicht nur Ölplattformen geplatzt, die Bayern Meister geworden, nein auch die Migrationshintergrunds-Fraktion bei Guerrilla hat frisch Zuwachs bekommen… Weiterlesen »

Fomento Interview
Interviews

Fomento Interview

08.04.2010 Kai Scheibe

Überraschend weggeblasen hat mich das Debüt „Either caesars or nothing“ der Italiener FOMENTO – ein kräftiger Bastard aus Death Metal, Hardcore und Thrash. Da es neben den musikalischen Qualitäten noch einige Nebenkriegsschauplätze gibt, die es wert waren zu beleuchten, habe ich ein wenig mit Bassist Marco über Bruderschaften, Straßenkämpfe in Rom oder gutes Karma zur Live Premiere geplaudert. Weiterlesen »