Dark Rain “No Compromises”

Eigenproduktion
Bewertung: Ohne Wertung
Spielzeit: 19:45
Songs: 5

Laut Bandinfo besteht die Band fast komplett aus Musikern der Oberschwäbischen Band ETERNIA, die sich aufgrund musikalischer Differenzen von ihrem Drummer trennten,der aber den Bandnamen behielt. Nun sind sie als Dark Rain am Start und legen die Eigenproduzierte CD-R vor, die man für 4 e bei der Band beziehen kann. Zur Musik: Stilistisch soll das wohl im Bereich des True/Power Metal angesiedelt sein, die Riffs sind tatsächlich sehr bodenständig, das Drumming macht ebenfalls keinen besonderen Eindruck auf mich, es scheint recht schematisch zu sein und die Bemühung um einen eigenständigen Sound führt eher dazu, daß man noch recht orientierungslos herummusiziert. Vor allem am Gesang ist noch deutlich Raum nach oben, sowohl stimmlich als auch qualitativ. Technisch ist die Musik auf einem guten Weg, da gibt es kein vertun. Für ein erstes Lebenszeichen einer Undergroundband ist das eine ordentliche Angelegenheit, aber das Songwriting sowie die Variabilität der Musik muss noch deutlich gesteigert werden.
www.dark-rain-metal.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*