Audio

Changer “Breed the Lies EP” 5/6

02.11.2006 Thomas Bellanger

Ouch! Eigentlich wollte ich mich gerade etwas berieseln lassen und nun wate ich bis über die Hüften in fettestem Todesblei.
Merke: Mann soll sich nie von etwas nichtssagenden Namen oder “netten” Covern blenden lassen, denn hier steppt der Bär.Genauer gesagt der heimatliche isländische Eisbär. Die Band existiert eigentlich schon seit 1999, wie zu erfahren war, aber im aktuellen Line Up erst seit 20… Weiterlesen »

Audio

Watchmaker “Erased from the Memory of Man” 2/6

02.11.2006 Thomas Bellanger

Auf meine Liste der Dinge, die die Welt nicht braucht, haben sich Watchmaker gerade nachdrücklich verewigt. Früher konnte man ja eigentlich bedenkenlos alles, was unter dem Laber Earache
veröffentlicht wurde abgreifen aber auch diese schönen Tage sind anscheinend vorbei. Mich würde mal interessieren, ob die sich bei mir einstellende Assoziationskette Watchmaker=
Uhrenmacher=Alice im Wunderland bea… Weiterlesen »

Audio

Burial Hordes “War Revenge and total Annihilation” 5/6

02.11.2006 Thomas Bellanger

Endlich mal wieder eine Scheibe, wo genau das drin ist was draufsteht. Und ich steh drauf soviel sei schon einmal verraten. Purer Black Metal ohne Keyboards oder sonstige Schnörkel. Selbstverständlich werden auch sonst alle gängigen Klischees bedient, angefangen bei (natürlich schwarz
-weissem) Cover, unlesehrlichem Schnörkel Bandlogo,Corpsepaint und den überaus beliebten genreüblichen
Künstlernam… Weiterlesen »

Audio

Laid In Ashes “Bastards from Hell” 4/6

14.09.2006 Thomas Bellanger

Also Oldschool Deathmetal wollen die Jungs hier spielen? Ich möchte ja nicht sagen, daß dies nicht gelungen wäre, aber die so oft beschworene Muse ist hier gerade mal auf der anderen Strassenseite vorbeigeschlichen, anstatt Direktalmente Knutscher zu verteilen. Auch die Thrashanleihen die ab und an mal durchschimmern, können wenig daran ändern, daß die Scheibe etwas uninspiriert daherkommt. Wer au… Weiterlesen »

Audio

Conspiracy “The End foretold” 6/6

14.09.2006 Thomas Bellanger

Es ist lange her, daß ich mal nichts zu meckern hatte. Wo fange ich nur an? Bei der fast endlosen Aneinanderreihung von geilen Riffs? Bei dem hochmotivierten herrlich groovenden Sänger?
Bei der Detailverliebtheit der technisch auf auf Höchstniveau agierenden Musiker? Ich komme mir schon wie ein Schleimer da ich all diese Worte aus meinem Mund purzeln sehe, aber ich kann nicht anders. Und jeder, de… Weiterlesen »

Audio

Hostile “Hostile” 4/6

14.09.2006 Thomas Bellanger

Die doch recht überschaubare Familie isländischer Metalkultur hat Nachwuchs bekommen. Es sind 5 Jungs die allerdings andere Wege beschreiten als Mama Björk oder Vater Myrk. Diese Jungspunde haben sich ganz dem Bay Area Thrash verschrieben. Da allerdings weit und breit keine solche Area erkennbar ist, werden sie noch eine Weile brauchen um zu ihrem Ziel zu gelangen. Es mag daran liegen, daß es auf… Weiterlesen »

Audio

Deathwork “Evolve to Extinguish” 4/6

14.09.2006 Thomas Bellanger

Nach der ersten Demo Dissolution of Eternity folgt nun 2 Jahre später die erste Ep der Deaththrasher aus dem Land der Pizza und des Papstes. Letzterer wird wohl kein Fan werden
aber das macht wenig bis garnichts denn die Jungs sind auch so gut genug um Aufmerksamkeit zu erregen. Sehr Oldschoollastig kommt die Truppe daher, ohne Experimente aber dafür um so straighter. Technisch gekonnt gespielt u… Weiterlesen »

Audio

Triggered “Next in Line” 4/6

13.09.2006 Thomas Bellanger

Manchmal habe ich den Verdacht, in Schweden müssen solche Bands in irgendwelchen obscuren unterirdischen (natürlich !) Bottichen gezüchtet werden. Eindeutig aus dem Thrash/Deathmetal Bottich kommen Triggered gekrabbelt. Fast tut es einem schon leid sich den nächsten Namen merken zu müssen, aber das ist bei diesen Jungs wohl unabdingbar.Die Band firmierte schon einige Jahre unter dem Namen Deadlock… Weiterlesen »

Audio

Coalition “Tortured By Eternal Dream” 3/6

13.09.2006 Thomas Bellanger

Hmm, also so richtig tortured fühle ich mich jetzt nicht. Was durchaus an dem etwas kruden Mix aus Brutal und Melodic Death liegen könnte, oder daran daß man keine wirklichen Ideen
vorzuweisen hat.Technisch durchaus ansprechend aber fast völlig ohne echte Agressivität gespielt und gesungen kommt nie die richtige Stimmung auf. Es sei denn, man sei in der Stimmung etwas anderes hören zu wollen. Gib… Weiterlesen »

Audio

Facial Climax “melanCholeric schizoPhobia” 5/6

08.09.2006 Thomas Bellanger

Facial Climax? Wer kommt nur auf solche Bandnamen? Ich für meinen Teil hätte ja nun erwartet, fetten Grindcore an den Kopf geballert zu bekommen, aber weit gefehlt. Ist die Namenshürde erst einmal genommen erwartet einen moderner Thrash mit
einigen progressiven Einsprengseln. Am ehesten erinnert mich der Stil an Machine Head, und das ist durchaus als Lob gemeint.
Innovatives Soundwriting, fette Gr… Weiterlesen »