Vogelkopf Interview

Sicher, Australien ist nicht Norwegen, aber wer hat behauptet, daß misanthropische, haßerfüllte Kunst nur nördlich von nirgendwo entstehen kann? Obwohl man es zunächst kaum glauben mag, übt auch das australische Outback eine hypmotische und inspirierende Kraft auf die dortige Düsterszene aus. Frostklirrend kalt isses da drüben zwar eigentlich nie, aber wahre Kälte entsteht ja auch im Kopf und nicht vor der Haustür. In der flirrenden Einöde haben die dortigen Künstler oft apokaliptische Visionen, welche die Schwarzwurzelfraktion von Oslo bis Blashyrk määächtig alt und brav aussehen lassen. Ein gutes Beispiel für einen kompromißlosen Kämpfer der dunklen Künste ist LORD BIRD, Chef, Mastermind und unheiliger Vordenker der Bird Metal-Pioniere VOGELKOPF. Bird Metal entstand, als alle anderen Metal-Spielarten samt und sonders auswhimpten und zu käsiger Kommerzkacke wurden. Angewidert von all den Trend und dem Kommerz, erschuf LORD BIRD seine eigene Nische, in der er allein und zurückgezogen lebt. Gerüchten zufolge hat der dunkle denker seine Hütte in den australischen Outbacks noch nie verlassen. Angetrieben und motiviert wird der selbsternannte “Herrscher über das Vogelreich und die avairyanische Rasse” von seinem grenzenlosen Haß gegen alle Tauben. LORD BIRD empfindet nichts als Verachtung und Abneigung gegen diese schwache, minderwertige Rasse und sein unendlicher Haß gegen das Taubentum ist Öl auf dem Feuer seiner totalitären Kunst. Dort, wo selbst NS Black Metal und Ultra-Super-Duper-Aryan-Black Metal ängstlich den Schwanz einziehen, genau dort beginnt BIRD METAL!!! Lassen wir also nun den großen LORD BIRD zu Worte kommen….

All hail, almighty Lord Bird!! The black frostbitten hordes salute thee!! Was kannst Du uns über Deine Band VOGELKOPF erzählen?

VOGELKOPF wurde mit dem einzigen Ziel erschaffen, das Taubentum mit Stumpf und Stiel auszurotten. Mein Ziel ist die totale Zerstörung des Taubentums zu Ehren und zu Diensten der avairyanischen Rasse. Viel zu lange haben diese fliegenden Ratten den Himmel verschmutzt und ihre Krankheiten verbreitet!! Ich habe dieses Projekt ins Leben gerufen, um der Welt die Augen zu öffnen und sie über die Bedrohung durch die Tauben in Kentniss zu setzen!! Sie sollen von meiner Mission wissen, von meinem unheiligen Krieg, von der großen ehrenvollen Sache!!! Mein Ziel ist es, die Botschaft des Anti-Taubentums zu verbreiten!!! Oh, by the way, falls es Dich interessieren sollte: VOGELKOPF haben seit kurzem einen neuen Mitstreiter im ewig währenden Kampf gegen die Taubenpest…Er nennt sich “Snert” und programmiert den Drumcomputer. Bei Live-Gigs soll er obendrein den Bass spielen, aber eigentlich haben wir eh nicht vor, irgendwann mal aufzutreten…Auf jeden Fall teilt Snert meine Visionen von der totalen Auslöschung aller Tauben und durch seine Adern fließt wahres, unverdünntes avairyanisches Blut!!!

Also siehst Du VOGELKOPF als Propagandainstrument, richtig?

Definitiv!! Welcher Weg wäre wohl besser und machtvoller, um seine Botschaft zu verbreiten, als die Musik? Ich verbreite durch meine Musik puren HASS und TOTALE ZERSTÖRUNG und ich hoffe, daß ich damit viele Herrenvögel erreichen kann!! VOGELKOPFs einzige Aufgabe besteht darin, den Krieg gegen das Taubentum voranzutreiben und den HASS gegen die unwerten, minderwertigen Tauben zu schüren!!!

Wieviele Releases habt ihr bisher….ääääh…released?? Ich meine, was gibt’s denn bisher von euch zu kaufen??
Unser erstes unheiliges Tondokument, namentlich “Pigeon Holocaust- Das Ende des Taubentums”, ist schon vor einer Weile erschienen. Es enthält 1 Track mit einer epischen Länge von 6 Minuten. Wir haben es im 12. Kreis des 13. Zeichens des Nordsterns aufgenommen, um möglichst viel negative Energie zu kanalisieren. Das Demo ist nur auf Tape erschienen und es wird garantiert niemals auf CD veröffentlicht!!! Wir haben 666 unheilige Kopien gemacht und innerhalb der lokalen Szene verbreitet. Die Resonanzen waren hervorragend. Falls es jemanden interessiert: Es sind noch ca. 20 Stück übrig!! Ich habe bereits zwei Tracks für unser Debütalbum geschrieben, die wieder sehr episch und blasphemisch ausgefallen sind. Desweiteren erscheint demnächst eine Split-EP mit unseren Bird Metal-Brothers von TOT. Die Tracks dafür habe ich bereits geschrieben. Die Scheibe wird über mein eigenes Label “Sturmkrähen Records” erscheinen. Im Grunde genommen könnten wir jetzt schon ein paar Songs aufnehmen, aber Snert kommt mal wieder nicht aus dem Arsch. Ideologisch steht er voll und ganz auf der richtigen Seite, aber er ist wirklich stinkefaul…Hoffen wir mal, daß er es noch packt…

Ich habe gehört, daß Du Mitglied in einem berüchtigten unheiligen Kult bist, der den alten Vogelgott anbetet?
Ich möchte an dieser Stelle nicht zuviel preisgeben, aber ich muß sagen, daß es kein einfacher Job ist, der Herr der Vögel zu sein. Auf jeden Fall tue ich mein Bestes, um die avairyanische Rasse der Herrenvögel zum Sieg zu führen!! Wenn dies bedeutet, daß dafür sämtliche niederen Aasfresser und Krankheitsverbreiter ausmemezt werden müssen, dann soll es eben so sein!!!!

Was sind den Deine Einflüsse, musikalisch gesehen? Ich höre eine Menge BIRD THRONE und BIRDZUM aus eurer Musik heraus.

Musikalisch gesehen sind wir am meisten von BIRDZUM beinflußt. Sie sind die Basis unserer Musik. Während der Aufnahmen zu unserem Demo “Pigeon Holocaust” hörte ich eine Menge neuere Bird Metal-Bands wie z.B. BYRD oder BIRD FUNERAL. Diese jüngeren Bands, die einer völlig neuen Generation von BIRD METAL angehören, haben mich ebenfalls stark beeinflußt. Der Löwenanteil unserer Inspiration kommt aber nach wie vor von BIRDZUM und BIRD THRONE, wobei wir jedoch nie versucht haben, diese Kultbands zu kopieren. Die Musik von VOGELKOPF kommt direkt aus dem Herzen und en Untiefen meiner dunklen, avairyanischen Seele!! Ich, der dunkle LORD BIRD, habe strikte moralische Grundsätze und feste Konzepte von Ehre und Treue!! Das wirkt sich natürlich auf die Musik aus, die ich erschaffe!! ANTI-PIGEON ‘TILL DEATH!!!!

Mal abgesehen von Deinem grenzenlosen Haß gegen Tauben…Was sind Deine politischen Ideale? Bist Du eher konservativ oder liberal?
Ich interessiere mich kaum für Politik, aber seit das Vogeltum mich auserwählt hat, sein Führer durch diese harten Zeiten zu sein, wurde ich mehr oder weniger in die Politik gedrängt. Ich habe sehr traditionelle Ansichten und finde, daß man an althergebrachten Denk- und Sichtweisen festhalten sollte. Lediglich mein Kampf gegen das Taubentum hat in mir den Wunsch nach Veränderung wachgerufen!! Hier muß wahrhaft etwas geschehen!! TOD ALLEN TAUBEN!!

Ok…Ich hab’ gehört, daß Du Dich stark für Außerirdische und extraterrestrisches Leben interessierst…Glaubst Du, daß Adolf Hitler ein Marsianer ist und heimlich die USA mit einer Armme von UFOs unterwandert hat?

Nunja, Adolf Hitler interessiert LORD BIRD nicht wirklich, aber ich sehe durchaus Parallelen zwischen Hitler und mir…Wir beide wollen unsere Rasse von Schmutz und Schande befreien. In diesem Punkt sind wir uns sehr ähnlich. Aber um Deine erste Frage zu beantworten: Ja, ich interessiere mich stark für das Leben jenseits unseres kleinen Planeten. Ich glaube, daß die Rasse der Herrenvögel ursprünglich von einem Planeten namens Y’Ghuxyhul stammt und irgenwann auf die Erde kam, um zu HERRSCHEN!! Außerdem bin ich großer Elvis-Fan und ich hoffe, daß er irgenwo da draußen duch’s All fliegt und wohlauf ist. Vielleicht kommt er mich ja mal besuchen und verrät mir das Geheimnis der Unsterblichkeit…Oder er bringt mir zumindest seinen sexy Hüftschwung bei…
Ich gucke auch regelmäßig Akte X, da ich fest an großangelegte Verschwörungen glaube. Die internationale Tauben-Mafia führt ganz klar was im Schilde!! Es ist eine weltumspannende Verschwörung!!!

Wer sollte der nächste Präsident von Australien werden? Angus Young oder Paul Hogan?

Keiner von beiden!! Angry Anderson von ROSE TATTOO macht sie beide platt!!

Ladies and gentleman, we have a new president!!!

Du kennst doch sicher diesen Song von von ihm….He can’t be beaten!!!

Was ist Dein Lieblingsgetränk?? 1) Bier 2)mehr Bier 3) noch mehr Bier 4) das Blut Deiner erschlagenen Feinde ???

Oh, das Blut meiner Feinde klingt sehr verführerisch, aber am liebsten trinke ich hektoliterweise BIIIIER!!! Ab und zu eine Taube ausschlürfen ist auch ganz ok…

Was sagst Du zum Niedergang der skandinavischen Szene?

Früher habe ich diese Bands angebetet und ihnen regelmäßig bei Vollmond Jungfrauen geopfert, doch leider sind fast alle Musiker jener Szene inzwischen alt, senil, verweichlicht, im Knast oder tot…Vermutlich kooperieren einige von ihnen inzwischen sogar mit den Tauben!! Wer Keyboards und Frauengesang in seine Songs einbaut, der tut auch schlimmere Sachen!!!
Das wird mir niemals passieren!!! VOGELKOPF will never sell out!!!
Außerdem gibt es in meiner Nachbarschaft inzwischen keine Jungfrauen mehr….so ‘ne Scheiße!!!

Ok, laß’ uns mal über Keyboards und Frauengesang im BIRD METAL reden!!

Keyboards sind Pop-Scheiße und haben im wahren BIRD METAL nichts verloren!! Besonders live on stage sind Keyboards billig, lächerlich und schwul!! Das ist kein wahrer BIRD METAL mehr!! Zum Thema “Frauengeesang”: Ach, weißt Du, ich kenne einen viiiel besseren Verwendungszweck für Frauenmünder, wenn Du verstehst, was ich meine!! Aus dem Munde eines wWeibes soll nichts herauskommen, es soll nur etwas hineingelangen!!

Also benutzt Du im wesentlichen nur Gitarren, Bass und schlecht programmierte Drumcomputer?

Ganz genau!! Das reicht völlig aus, um die Botschaft des Bösen zu verbreiten!!

Und was wäre, wenn Du herausfinden würdest, daß die Gitarre von Tauben erfunden wurde??

Das wäre eine wahre Schmach!! Aber was könnte es Schöneres geben, als diese niedere, unwerte Rasse mit ihrer eigenen Erfindung auszurotten?? Das wäre wahre Ironie des Schicksals!!

Was saghst Du zum Ausverkauf im Bird Metal??

Wahrer Bird Metal wird niemals sterben!! Der Untergang des Black Metals war uns Warnung genug!! So etwas passiert uns NIE WIEDER!! Wir achten streng darauf, daß niemand die ehernen Regeln des einzig wahren BIRD METAL bricht!! Wer uns nicht in den Kram paßt, wird eingeschüchtert und vernichtet!! Keine Gnade, keine Toleranz!! Tod den Schwächlingen, die unsere Kunst um ihrer Kommerzgeilheit willen ausverkaufen!!!

Naja, CRADLE OF BIRD verdienen doch ganz gut. Und sie bekommen all die heißen Teenie-Bräute ab!!

Das ist leider wahr, aber damit haben sie sich den HASS aller BIRD METAL-Krieger weltweit zugezogen!! Wir sehen alles und wir vergessen niemals!!! Und was die Chicks angeht: LORD BIRD kriegt sie sowieso alle!! Alle Frauen dieser Welt liegen LORD BIRD ergeben zu Füßen!!

Stimmt es, daß Du mal im Knast warst?

Ja, das ist wahr!! Ich habe im Stadtpark von Melbourne eine hölzerne Parkbank angezündet. In dem Brand kamen vier Tauben ums Leben!! Außerdem wurden bei den Löscharbeiten zwei Feuerwehrmänner und eine schaulustige Rentnerin verletzt!!! Dafür bin ich ins Gefängnis gewandert, aber ich habe niemals Reue gezeigt!! Reue ist für Schwächlinge und Schwächlinge beten den Gott der Tauben an!!!

Wie sehen Deine Zukunftspläne mit VOGELKOPF aus??

Als erstes muß ich wohl Snert in seinen faulen Arsch treten, damit er endlich den Drumcomputer für die Tracks der Split-EP mit unseren Kameraden von TOT programmiert. Und danach?? Ich würde gerne ein paar Live-Gigs spielen, aber bitte nur vor wahrhaft avairyanischem Publikum!!! Dummerweise sind uns alle Festivals weltweit zu schwul und whimpy. Notfalls werde ich eben mein eigenes Festival machen…
Insgesamt gesehen ist die Zukunft von VOGELKOPF recht ungewiß, aber eins wird immer bleiben: MEIN GRENZENLOSER HASS AUF DAS TAUBENTUM!!
Support the war against pigeonkind!!!! Und kauft mein Demo, ich bin nämlich zur Zeit völlig blank. Die ganze schwarz/weiße Schminke und die Nietenarmbänder kosten ein HEIDENgeld!!

Irgendwelche “famous last words” an unsere germanischen Horden?

TOD DEN TAUBEN!! That’s what it’s all about!!!!
Und noch ein großes “FUCK YOU” an alle NSBM- und Suicide BM-Bands…YOU SUCK!!!

Sooo, dat war’s erstmal…Ich hoffe, ich hattet Spaß…Unterstützt den großen LORD BIRD bei seinen unheiligem Feldzug gegen die minderwertigen Tauben!! Und denkt immer daran: BIRD METAL IST KRIEG!!!! Tschüssi, meine Süßen!! Bussi!
Mehr Infos: www.audiostreet.net/vogelkopf, vogelkopf88@hotmail.com

www.vogelkopf.tk