Vader “Reign Forever World” 5/6

Metal Blade Records
Bewertung: 5/6
Spielzeit:
Songs: 0

Vader reigns forever world! Wer dem immer noch nicht zustimmt, dem ist auch mit dem neuen Output nicht zu helfen. Der Litany Nachfolger enthält neben Coverversionen, Bonustracks und Livesongs drei neue Stücke, die der absolute Killer sind. Allein der Titeltrack, welcher zunächst richtig abzugrooven weiß und dann in typischer Vader Manier voll auf die Zwölf geht und noch ganz nebenbei ein paar geile Gitarrensoli hervorzaubert, dürfte für ein heftiges Hörvergnügen sorgen. Nicht minder ist das der Fall bei dem genialen ‘Frozen Ones’, welches in dieser Art genauso gut auf der ‘Litany’ hätte stehen können oder auch bei dem im wahrsten Sinne des Wortes göttlichen ‘Privilege Of The Gods’, bei dem erneut sämtliche Aggressionen der Jungs zum Ausbruch kommen, um sich in pure Energie zu verwandelt. Krass ist auch das super schnelle Destruction Cover ‘Total Desaster’ oder Mayhems ‘Freezing Moon’, welches eine ganz besondere Atmosphäre verbreitet. Da kann man wirklich nur auf den nächsten Longplayer gespannt sein. Für ‘Vader-Verhältnisse’ sollte hier eine Bewertung von fetten 5 Punkten ausreichen, denn die neuen Tracks sind zwar ein Hammer, aber es sind eben nur drei neue Stücke und Songs wie ‘Carnal’, wenn es meiner Meinung nach auch zu einem der besten Vader Tracks überhaupt gehört, bekommt man eben genauso gut auch auf anderen Live Alben der Polen geboten. Für Vader Fans eh obligatorisch, ist dieses Album jedoch eine absolut lohnenswerte Anschaffung, zumal das Teil zum Midprice erhältlich ist. Kaufen!
www.vader.pl

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*