Adorned Brood „Hammerfeste“ 5/6
Audio

Adorned Brood „Hammerfeste“ 5/6

30.10.2010 Kai Scheibe

Jawoll meine Herren! Die Szene-Altvorderen Adorned Brood zeigen mit „Hammerfeste“ allen Dahergelaufenen und Möchtergern-Pagan/Viking-Metallern wie ein Langschwert richtig zu schmieden ist! Zwar gab es bei den Rheinländern in den 17 Jahren des Bestehens nicht immer Sonnenschein (Besetzungswechsel, Label-Turbulenzen und schlussendlich der Schritt für Schritt hart erkämpfte Status bei den Fans), aber mit allen gesammelten Erfahrungen und all der Routine steht beim siebten Album nicht mehr zur Debatte, ob ein Stück holprig ist… Weiterlesen »

Hangatyr „Helwege“ 2/6
Audio

Hangatyr „Helwege“ 2/6

19.10.2010 Kai Scheibe

Bandname und Titel wie „Heimdalls Söhne“, „Ahnengrab“ oder „Eid und Vergeltung“ weisen den Weg – die Thüringer Hangatyr versuchen sich auf ihrem Debütalbum an Pagan/Viking Metal mit Pathos-schwangeren Lyrics. Leider reicht es nur zu der Sorte, bei der selbst der CD-Player aufatmet, wenn „Helwege“ wieder entfernt wird. Die acht Tracks bauen vornehmlich auf eintönigem, drögen Drumming, nervigen Gitarren-Geniedel… Weiterlesen »

Northland “Northland” 3/6
Audio

Northland “Northland” 3/6

21.09.2010 Katja Kruzewitz

Ich gebe zu, dass es auf den Standpunkt ankommt, ob Spanien im Norden liegt. Dennoch finde ich den Namen Northland für eine südeuropäische Band nicht so passend gewählt. Aber was soll’s, darauf kommt es nun wirklich nicht an.

Nach der Veröffentlichung eines Demos im Jahre 2007 und etlichen Besetzungswechseln beweisen die Spanier Northland nun auf dem selbstbetitelten Debütalbum, dass sie den nordischen Folk Metal Bands musikalisch in nichts nachstehen. Das Album bietet einige fröhlich, mitreißende… Weiterlesen »

Tarabas “Das neue Land” 4/6
Audio

Tarabas “Das neue Land” 4/6

09.09.2010 Chris

Pagan/Viking Metal ist ja dieser Tage in aller Ohren und in deutschen Landen sprießen seit Jahren die Bands wie Pilze aus dem Boden. Darunter sind sehr gute, aber auch viele, die einfach belanglos sind. Wo sich Tarabas da einordnen? Na, schauen wir mal: Tarabas´ Melodic Death Metal from Ancient Times, wie sie es selbst bezeichnen, legt viel Wert auf Atmosphäre. Aggressive Parts werden immer wieder von Akkustikgitarren oder Solo-Basslines aufgelockert, der Gesang varriert ständig zwischen heiserem Krächzen und tiefen Growls und auch auf die genretypischen Clean Vocals muss man nicht… Weiterlesen »

Hellveto “Kry” 3/6
Audio

Hellveto “Kry” 3/6

14.07.2010 Benjamin Hiller

Hellveto, das Ein-Mann Projekt von L.O.N. (Lord of ?? – vielleicht Nimmersatt), welches seit 1995 existiert, ist das mittlerweile 13te (!) Album des polnischen Paganisten. Und genau diese Überproduktion von Alben führt direkt zum Schwachpunkt dieses Albums – alles irgendwie schon mal gehört… Weiterlesen »