Nasum “Human 2.0” 5/6

Relapse Records
Nasum sind back! Zweieinhalb Jahre nach dem grandiosen ‘Inhale/Exhale’-Album legt man mit ‘Human 2.0’ einen würdigen Nachfolger vor! In 38 Minuten knüppeln sich die drei kranken Schweden durch 25 Songs, die die Klasse der Band zeigen. Tracks wie ‘A Welcome Breeze of Stinking Air’ oder ‘Fatal Search’ sind Grindcorehammer erster Güte, während z.b. Detonator ein groovender Deathmetal-Kracher ist. Die Songs sind sehr unterschiedlich, es kommt keine Langeweile auf, wie bei so vielen anderen Grindcorebands. In den Lyrics greifen sie wieder Mißstände der Gesellschaft und die Politik an. Völlig genial ist der letzte track der CD, ‘Sometimes Dead Is Better’. Das absolute Highlight der CD! Mit genialen Backing Shouts von Anders und einem genialen Gitarrenspiel ist der Song ein echter Knaller!  Das die Band diesmal insgesamt vier Wochen Zeit für die Aufnahmen hatte und Teile des legendären Unisound-Equipments nutzen konnte, haben der Produktion hörbar gutgetan. Das Album knallt ohne Ende und hat einen exzellenten Sound.  Eines der Metal-Highlights des Jahres!