My Dying Bride “Songs Of Darkness, Words Of Light” 5/6

Peaceville
Bewertung: 5/6
Spielzeit: 59:13
Songs: 8

Das nenne ich mal eine perfekte Scheibe für den Winter!! Wenn das Wetter wieder schlechter wird und die frostigen Temperaturen einen in die eigenen vier Wände verbannen, dann ist die richtige Zeit für MY DYING BRIDE gekommen. Also, verdunkelt das Zimmer und macht euren Kopf frei! Wie bei allen anderen Werken dieser Band benötigt man schon seine volle Aufmerksamkeit, um richtig in die Songs eintauchen zu können. Das funktioniert erfahrungsgemäß am besten unterm Kopfhörer und vor allem ALLEIN. Eventuell anwesende Personen solltet ihr also rechtzeitig ins Nebenzimmer schicken…So, dann kann’s ja losgehen. Ich muß ehrlich zugeben, daß ich mich schon länger nicht mehr mit dieser Band beschäftigt habe. Ihr 98er Album “34,788%…Complete” fand ich äußerst schwach und danach habe ich die Truppe, die mit “Turn Loose The Swans” einen absoluten Meilenstein der Doom-History geschrieben hat, etwas aus den Augen verloren. Das mache ich jetzt wieder gut, versprochen!! Also Kopfhörer aufgesetzt und los…Hmm, die ersten Tracks sind ganz ok, aber nicht wirklich spektakulär. Aber dann kommt “Catherine Blake” und schon betrachtet man das ganze Album mit komplett anderen Augen. Wow, was für ein wunderschöner Song!! Tieftraurig, depressiv, ergreifend, aber niemals schmalzig oder kitschig. Die Gänsehaut, die ich bei diesem Track verspüre, bekomme ich sonst nur bei den Frühwerken von Candlemass oder Solitude Aeternus. Wahnsinn!! Der Rest ist dann wieder gut, aber nicht weltbewegend. Egal, was soll’s, der Kauf lohnt allein schon wegen dieses einen Tracks, glaubt mir!! Ich für meinen Teil fahre mir jetzt nochmal “Catherine Blake” rein. Das Lied ist wirklich mitreißend. Da dürften selbst Gegner des Zeitlupen-Metals schwach werden….
Die Wertung ist übrigens folgendermaßen zu verstehen: das Album an sich ist mir vier Punkte wert, aber “Catherine Blake” ist so schön, daß es das ganze Werk mit nach oben zieht…
www.peaceville.co.uk
www.mydyingbride.org