Human Fortress “Eternal Empire” 3/6

Massacre Records
Bewertung: 3/6
Spielzeit: 50:12
Songs: 9

Es war ein ziemlicher Krampf, diese CD zu rezensieren. Es nervt halt, wenn es abgesehen von den ersten beiden Stücken dauernd heißt „you’re listening to a new promotional CD, that is property of Massacre Records“ – hey Jungs, ich verkauf’ das Stück schon nicht, soviel Ehre hab’ ich schließlich gerade noch im Blut, aber für das Review ist es ziemlich scheiße, wenn ich beim Hören total genervt bin, weil ich mir dauernd denselben Spruch von einer Telephonterrorstimme anhören muss (ändert doch wenigstens den hin und wieder!). Na, kommen wir zur Musik: Human Fortress aus der niedersächsischen Landeshauptstadt veröffentlichen hiermit ihren inzwischen dritten Output. Im Vergleich zum Vorgängeralbum hat man die halbe Band ausgetauscht, so dass jetzt jemand anders trällert, seine Soli einstreut bzw. trommelt. Was spielen die Jungs nun? Power Metal, den sie gelegentlich mit death-/black-Trademarks und Folkloreelementen anreichern, ohne dass man sie ernsthaft in jene Ecke stellen könnte. Das driftet leider manchmal wie bei „the Wizard“ (I listend to yor heart now) etwas arg ins Kitschige über, treibt mitunter ganz ordentlich („Borders of Insaity“) und lässt leider besonders in der zweiten Hälfte arg nach und ist spätestens dann allenfalls noch Mittelmaß. Und auch wenn man sich hier noch so sehr um ein genreübergreifendes Vorgehen bemüht, bleiben die einzelnen Lieder halt doch eher mittelprächtig und hauen wohl keinen wirklich um. Das ganze Zeug wirkt einfach viel zu sehr leidenschaftslos dahingespielt und umgarnt ein wenig die Gehörgänge, ohne sich in ihnen festzusetzen. Das gilt auch für das mit einem Hidden Track irisch eingefärbte Ende dieser Platte, das zwar ein wenig zum Schmunzeln gereicht, aber wohl kaum zu großem Gefühlskino. Und ob diese Rezi besser geworden wäre, wenn man mir beim Hören nicht dauernd dazwischengequatscht hätte? Sicher ist nur, dass dadurch meine Abneigung, dieses Album wieder und wieder zu hören, deutlich erhöht wurde…

http://www.myspace.com/humanfortressband

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*