CATARACT: Song und Landing Page online
News

CATARACT: Song und Landing Page online

31.08.2010 Katja Kruzewitz

Die Schweizer CATARACT haben zu ihrem neuen Album ‘Killing The Eternal’ eine Landing Page inklusive Pre-Order-Möglichkeit und eines brandneuen Songs an den Start gebracht.
Auf http://www.metalblade.com/cataract/ gibt es die erste Single: ‘Reap The Outcasts’ zu hören.
CATARACT zur Songauswahl:
“‘Reap The Outcasts’ is a great representation of our new full length “Killing The Eternal”! It has a lot of variation packed in one song; crushing guitars and pounding drums alongside pissed off vocals. It’s one of the last songs we wrote before we went to the studio and it sums up very well what Cataract is all about, from our very first album up to the last one. “Killing The Eternal” is all… Weiterlesen »

News

ACCEPT: auf Platz 4 der deutschen Album Charts

31.08.2010 Katja Kruzewitz

ACCEPT sind mit ihrem neuen Album „Blood Of The Nations“ sensationell auf Platz 4 der deutschen Media Control Album-Charts eingestiegen. ACCEPT schaffen hiermit die beste Chart-Platzierung ihrer langjährigen Karriere und egalisieren ihre bisher beste Platzierung auf Platz 5 der deutschen Charts mit „Russian Roulette“ aus dem Jahr 1986… Weiterlesen »

News

METALLIC NOISE FESTIVAL: letzte VVK Bestellmöglichkeit

30.08.2010 Katja Kruzewitz

Bis zum 3. September gibt es noch günstige VVK Preise für das Metallic Noise Festival: Ticket für 18 EUR. Sammerbestellung ab 10 Tickets für nur 15 EUR pro Ticket. Das neunte Metallic Noise Festival findet am 10.-11. September 2010 wieder am Korber Schützenhaus (in Korb) statt.
Unter anderem können die ersten Bands bestätigen werden:

Cockroach, Cypcore, Dark Diamonds, Dead Eyed Sleeper… Weiterlesen »

News

DARK WINGS SYNDROME: neue Songs online

30.08.2010 Katja Kruzewitz

DARK WINGS SYNDROME aus Portugal geben den Upload von zwei neuen Songs auf ihrem MySpace Profil bekannt: die Depeche Mode Coverversion zu ‘ Its No Good ‘sowie den Song ‘ … In Hades Part. 1 ‘ featuring Miriam Renvag von RAM-ZET.
Das aktuelle Album der Band ‘ Arcane ‘ wurde am 16. August über Ethereal Sound Works veröffentlicht… Weiterlesen »

FALLEN YGGDRASIL: Auflösung zum Jahresbeginn 2011
News

FALLEN YGGDRASIL: Auflösung zum Jahresbeginn 2011

29.08.2010 Katja Kruzewitz

Die Death Metal Band Fallen Yggdrasil gibt auf ihrem MySpace Blog bekannt, dass sie sich aus Zeitgründen zum Jahresbeginn 2011 auflösen werden:
“FALLEN YGGDRASIL standen seit ihrer Gründung im Jahre 1997 immer für kompromisslosen Death Metal schwedischer Prägung. Ihre Stärke lag stets in ihrer Live-Performance, weshalb jährlich zwischen 25 und 35 Gigs im In- und Ausland absolviert wurden. Die ständige Präsenz und eine stets aktive Performance verhalfen FALLEN YGGDRASIL zu einem sehr guten Ruf als Live-Band, wodurch die Band zu Gigs und Touren mit Bands wie Dismember, Benediction, Sodom, Pro Pain, God Dethroned, Holy Moses… Weiterlesen »

Iron Maiden “The Final Frontier” 6/6
Audio

Iron Maiden “The Final Frontier” 6/6

27.08.2010 Philip Schnitker

Ein wichtiger Hinweis vorweg: Rezensionen zu MAIDEN-Alben, die meiner Feder entsprungen sind, sollte man grundsätzlich mit Vorsicht genießen, da ich nur selten die rosarote Fanboy-Brille abnehme, wenn es um Steve Harris und seine Bande geht. Wer damit leben kann, möge ruhig weiterlesen… Der Einstieg in dieses Album gestaltet sich nicht allzu leicht, was nicht nur an dem Opener „Satellite 15…The Final Frontier“ liegt, der nicht wirklich so beginnt, wie man es von einem MAIDEN-Track erwartet. Danach wird’s deutlich klassischer, allerdings sind die meisten der zehn Songs… Weiterlesen »

News

ANATHEMA: Tourdaten

27.08.2010 Katja Kruzewitz

ANATHEMA on Tour:
08.09.2010 (GR) Salonica, PRINCIPAL CLUB
09.09.2010 (GR) Athens, GAZI TECHNOPOLIS
11.09.2010 (PL) Inowroclaw, INO ROCK
24.09.2010 (FI) Seinäjoki, Rytmikorjaamo
25.09.2010 (FI) Oulu, Club Teatria
26.09.2010 (FI) Tampere, Klubi… Weiterlesen »

News

SERENITY: Bassist verläßt die Band

27.08.2010 Katja Kruzewitz

Der Bassist Simon Holzknecht verläßt SERENITY aus persönlichen Gründen. Die Band dazu: “Within the last couple of years Simon was a constant and important part within the band and his bass playing completed our releases (Words Untold & Dreams Unlived, Fallen Sanctuary) as well as our live performances. We have a lot of great memories to share from… Weiterlesen »

News

ADEPT: im Studio

26.08.2010 Katja Kruzewitz

ADEPT sind seit Mitte August in den Fredman-Studios, um zusammen mit Fredrik Nordström (u.a. In Flames, Bring Me The Horizon, At The Gates) ihr zweites Album einzuspielen.
Der Nachfolger des 2009 über Panic & Action veröffentlichten Longplayers “Another Year Of Disaster” ist bislang unbetitelt. Als Veröffentlichungstermin ist Ende Februar 2011 anvisiert… Weiterlesen »

AKREA: neues Album im Oktober
News

AKREA: neues Album im Oktober

26.08.2010 Katja Kruzewitz

Nach dem im April 2009 erschienenen Debüt „Lebenslinie“ veröffentlichen AKREA mit „Lügenkabinett“ am 22.10. den Nachfolger. Die Band erkundet auf „Lügenkabinett“ kompositorisch neue Wege, wobei die Texte weiterhin in Deutsch verfaßt sind.
Die limitierte Erstauflage von „Lügenkabinett“ wird neben dem ungewöhnlichen ‚Distraktion’… Weiterlesen »

Sinestesia “The Day After Forever” 1/6
Audio

Sinestesia “The Day After Forever” 1/6

26.08.2010 Christian Lau

… und wieder Melodic Metal aus Italien. Von einigen knackigen Passagen abgesehen, die mich an Kamelot erinnern, gibt mir diese Scheibe genau gar nichts und wirkt insgesamt, v. a. in den langsamen Passagen, erschreckend uninspiriert. Was soll man mit solch einer Scheibe? Sich halb drüber freuen oder komplett verärgert sein? Klar können die Jungs wie so viele andere auch ein wenig musizieren, klar, es gibt… Weiterlesen »

Prymary “The Enemy Inside” 3/6
Audio

Prymary “The Enemy Inside” 3/6

25.08.2010 Christian Lau

Dritte Scheibe einer kalifornischen Prog-Metal-Band. Trotz meiner Affinität zu komplizierten Machwerken kann mich die Scheibe aber nicht mitreißen, und so oft ich’s auch versuche, empfinde ich sie ganz einfach als viel zu wenig inspirierend, lustlos dahingespielt und viel zu sehr an der Oberfläche herumkratzend…
Rein faktisch betrachtet gibt’s hier mit „The Enemy Inside“ und… Weiterlesen »