AKREA: neues Album im Oktober

Nach dem im April 2009 erschienenen  Debüt „Lebenslinie“ veröffentlichen AKREA mit „Lügenkabinett“ am 22.10. den Nachfolger. Die Band erkundet auf „Lügenkabinett“ kompositorisch neue Wege, wobei die Texte weiterhin in Deutsch verfaßt sind.

Die limitierte Erstauflage von „Lügenkabinett“ wird neben dem ungewöhnlichen ‚Distraktion’ – einer umarrangierten, mit (natürlich deutschem) Text versehene Apocalyptica-Komposition – eine Neueinspielung des Songs ‚Ahnenrausch’  enthalten, der es aus der Zeit der Vorgängerband  Inner Aggression bis ins heutige  AKREA Liveset geschafft hat.

Der Triptykon und Dark Fortress-Gitarrist (dort als V. Santura bekannt) hat in seinem Woodshed-Studio für einen transparenten Sound gesorgt, der bei aller Detailverliebtheit stets die Bühnenumsetzung im Auge hat.

„Lügenkabinett“ erscheint am 22.10.2010 über DRAKKAR/SONY.

Line-Up:
Stephan ”Schäffer”
Schafferhans: Gitarre
Christian Simmerl: Bass
Sebastian Panzer: Gesang
Fabian Panzer: Gitarre
Jonas Nelhiebel: Schlagzeug

www.myspace.com/akreametal
www.akrea.com

Quelle: Anger Management