Aktuelles

  • Wave Gotik Treffen 2018

    [Carsten Wurtmann ]
    Wave Gotik Treffen 2018

    Bereits zum siebenundzwanzigsten Mal fand in diesem Jahr zu Pfingsten das Wave Gotik Treffen zu Leipzig statt. Bei festivalfreundlichem Wetter tummelten sich erneut jede Menge „Gruftis“ und andere Anhänger der schwarzen Szene in der sächsischen Messestadt um ausgelassen zu feiern, zu flanieren und natürlich auch der einen oder anderen Band zuzusehen und zuzuhören. Hinsichtlich der Metal-Sparte fiel das Booking dieses Jahr leider selbst für WGT-Verhältnisse mager aus – aber dennoch haben wir uns einige Kapellen genauer angesehen…

    Weiterlesen »
  • Kreuzfeuer August 2018

    [Carolin Teubert ]
    Kreuzfeuer August 2018

    Leicht verspätet erscheint unsere neue Ausgabe des Kreuzfeuers in alter Manier. 7 Alben aus verschiedenen Metalgenren lieferten sich einen Schlagabtausch, doch alle Veröffentlichungen liegen im Durchschnitt nah beieinander ( Gewinner und Letztplatzierter trennt nicht mal ein Ganzer Punkt). Unterstützt wurden wir diesmal von Michael Eden, Sänger u.a. bei Eastfrisian Terror und Tears Of Decay. Die Runde mit von der Partie waren Amplifire, Greyston Canyon, Gravecoven, Illusion of Control. Schrat, Sucking Void und Witchlore. Und gewonnen hat:…

    Weiterlesen »
  • Rock Harz Open Air 2018

    [Kai Wilhelm ]
    Rock Harz Open Air 2018

    Zum 25. mal jährte sich in diesem Jahr das Rock Harz Open Air. Ein Festival auf dem ich mich mehr oder weniger regelmäßig seit 2005 herumtreibe und mit Begeisterung den Wachstum miterlebt habe. Von einigen Hundert Besuchern auf einem Sportplatz in Osterode, bis hin zum Jubiläum mit 17.000 Besuchern auf dem Flugplatz Ballenstedt.

    Was diesem Festival über all die Jahre gelungen ist: Es hat sich, trotz Wachstum, seinen familiären, freundlichen Charme bewahrt! Ein Spagat der nicht vielen Festivals beim „größer werden“ gelingt, meistert das RockHarz mit Bravour.

    Weiterlesen »
  • Kreuzfeuer Juli 2018 (Death-Metal-Special)

    [Carolin Teubert ]
    Kreuzfeuer Juli 2018 (Death-Metal-Special)

    Passend zur WM gibt es bei uns in dieser Kreuzfeuer-Ausgabe auch einen Mini-Kampf der Länder. Es ist mal wieder Zeit für ein Special, diesmal ist Death-Metal an der Reihe. Je ein Album wurde für ein Land ausgewählt und so standen sich diesmal Cadaver Putrefacto (Argentinien), Corrosive (Deutschland), Kremlin (Polen – okay eigentlich Kanada, aber unter polnischem Label veröffentlicht, lassen wir mal so gelten ;)), Pestilence (Niederlande), Satanic (Kanada), Torture Squad (Brasilien) und Vomitile (Zypern) gegenüber. Unterstützt wurden wir in diesem Monat von Stephan Weimar, Gitarrist und Sänger bei Fragments of Unbecoming. Und gewonnen hat…

    Weiterlesen »
  • Vorbericht: Barther Metal Open Air 2018

    [Carolin Teubert ]
    Vorbericht: Barther Metal Open Air 2018

    Die Zeit rast. Bald ist es nun soweit! Das Barther-Metal-Open-Air wird 20!

    Was einst als kleines Festival mit gerade mal 4 Bands 1999 begann, hat sich über die Jahre hinweg immer mehr zu einem Namen entwickelt, wenn es um ein gemütliches, familiäres Festival geht, und bietet mittlerweile über drei Tage verteilt einen Mix aus Black- und Pagan/-Viking-Metal-Bands, sowie ab und zu mal eine Death- oder Thrash-Metal-Kombo.
    Dieser Linie bleibt man sich auch dieses Jahr treu und hat ein Line-Up aus 30 Bands geschaffen, dass wie gewohnt alte Bekannte mit neuen Schmankerln vereint…

    Weiterlesen »

Reviews & Mehr

Audio »

LeatherJacks – The Lost Arks Of Rock And Roll 5/6

[13 Aug 2018 | Philip Schnitker ]
LeatherJacks – The Lost Arks Of Rock And Roll 5/6

Die brasilianische Band LEATHERJACKS legt mit „The Lost Arks Of Rock And Roll“ ihr Debütalbum vor. Geboten wird eine Mischung aus hymnischem Hard Rock und melodischem Heavy Metal, die ihre Wurzeln ganz klar in den 80ern hat, dabei aber nicht krampfhaft auf retro getrimmt ist. Die Jungs um Sänger/Klampfer/Bandgründer Mauro Cordeiro scheinen zwar große Verehrer der goldenen Ära des Schwermetalls zu sein…

Audio »

Amplified Memory – Vas Hermeticum 2/6

[8 Aug 2018 | Thies Fedders ]
Amplified Memory – Vas Hermeticum 2/6

4 Jahre nach dem in Eigenregie veröffentlichten Debüt „The Ever Spinning Wheel“ bringen die sechs Münchner ihr neues Werk via Sliptrick Records heraus. Die knappe Stunde wird durch ein proggig-spaciges Intro eröffnet, was die Marschrichtung für den weiteren Verlauf der 9 Songs ganz gut vorgibt…

Audio »

Fragments Of Unbecoming – Perdition Portal 6/6

[6 Aug 2018 | Katja Kruzewitz ]
Fragments Of Unbecoming – Perdition Portal 6/6

Nach sechs Jahren gibt es endlich wieder ein Album von Fragments Of Unbecoming. Und was für eins! Der Opener„Dismal“ hat sich schon auf dem gleichnamigen Advance Tape als gnadenloser Ohrwurm herausgestellt. Und auch die anderen Songs von „Perdition Portal“ ziehen einen sofort in ihren Bann und bewegen sich auf diesem hohen Niveau. Technisch versierter und abwechslungsreicher Death Metal, der durch ausgefeilte Kompositionen überzeugt…

Audio »

Cruachan – Nine Years Of Blood 3/6

[3 Aug 2018 | Marcus Buehler ]
Cruachan – Nine Years Of Blood 3/6

Die irische Vergangenheit wurde nicht gerade selten mit Blut in das Buch der Geschichte geschrieben. Diesem Umstand griffen Cruachan in den letzten Jahren in einer Album-Trilogie auf, die nun mit „Nine Years Of Blood“ ihr Ende findet…

Audio »

Grailknights – Knightfall 3/6

[29 Jul 2018 | Thomas Wunder ]
Grailknights – Knightfall 3/6

Die Spaß-Metaller Grailknights melden sich mit einer neuen Scheibe zurück. Zwei Jahre nach ihrer EP „Dead Or Alive“ veröffentlichen die Superhelden aus Grailham City mit „Knightfall“ ihr fünftes Studioalbum…

Audio »

Bloodbark – Bonebranches 3/6

[25 Jul 2018 | Marcus Buehler ]
Bloodbark – Bonebranches 3/6

Bloodbark hüllen den Schleier der Anonymität um sich. Kein Herkunftsland, keine Gesichter, keine Namen. Nur das Erstlingswerk „Bonebranches“ ist bekannt, welches jetzt kürzlich von Northern Silence Productions auch auf CD gepresst wurde…

Audio »

Labyrinth Entrance – Monumental Bitterness 5/6

[16 Jul 2018 | Thies Fedders ]
Labyrinth Entrance – Monumental Bitterness 5/6

Ein übel drein blickender im Wald stehender Pole, der Gesang und alle Instrumente unter dem Pseudonym Hunger eingespielt hat. Ehrlich gesagt mit zittrigen Händen das Schlimmste erwartet aber…WEIT gefehlt!!!…

Audio »

Shroud Of Satan – Of Evil Descent 4/6

[14 Jul 2018 | Katrin Zimmer ]
Shroud Of Satan – Of Evil Descent 4/6

Raubeinig. Kreativ. Atmosphärisch. Irgendwo auch ganz klassisch und vor allem eins: Black Metal. All das gibt die Buchstabensuppe nach dem ersten Hördurchlauf von Shroud of Satans neuem Full-Length-Album „Of Evil Descent“ her und es lohnt sich, das Ganze mal näher unter die Lupe zu nehmen…

Audio »

Betalmand – Wüstenplanet 4/6

[11 Jul 2018 | Stephan Borchert ]
Betalmand – Wüstenplanet 4/6

Mit „Wüstenplanet“ rollt die Berliner Kampfmaschine mit dem zu Wortspielereien geradezu herausfordernden Kampfnamen Betalmand zum ersten Mal seit der Gründung 2005 mit einem Album im Tank auf’s Schlachtfeld. Hat man die erste Herausforderung gemeistert (KEINE Wortwitze mit dem Namen zu fabrizieren), merkt man, dass von der parodistischen Plakativität der Gründungszeit nicht mehr viel übrig ist (Gut, fast nichts…Auf Biegen und Brechen)…