Soilent Green “A Deleted Symphony For The Beaten Down” 4/6

Relapse Records/SPV
Bewertung: 4/6
Spielzeit:
Songs: 0

Drei Jahre des Wartens auf das neue Werk der Amis haben ein Ende. Endlich! Und es hat sich gelohnt, das wird schon nach dem ersten Durchlauf der gelöschten Sinfonie klar. Immer noch ist die Musik nicht genau zu beschreiben, es ist der ganz eigene Cocktail aus Death, Punk, Grind, Hardcore und Blues-Einsprengseln, der Soilent Green so einzigartig und gut macht. Das Tempo ist zwar insgesamt etwas gedrosselt worden, aber keine Angst, brutal sind sie immer noch, die Songs. Nie weiß man, was einen als nächstes für eine abgefahrene Idee in die Gehörgange kriechen wird, irgendwelche Limitierungen sind den Amis fremd und eben das macht sie so einzigartig. Was soll ich noch mehr sagen? Hammer!
www.soilentgreen.net

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*