Snowfall #1

Aus den tiefen der Uckermark kommt mit dem Snowfall Nr. 1 ein kleines Schwarz-Weiß DIY Zine, welches weder einen regelmäßigen Erscheinungstermin ankündigt noch in die gängigen Schubladen passt.

Der Macher Ben changiert dabei zwischen Thrash-/ Black Metal und Punk hin und her, gespickt mit vielen Anleihen an klassischen “Ego-Zines”. Neben diversen Interviews (u.a. mit den Berlinern First Aid) gibt es klassische Kurz-Rezensionen und persönliche Texte.

Das Zine ist sicherlich noch ausbaufähig, besonders etwas im Umfang und der Aktualität. Aber ob es überhaupt weitere Ausgaben geben wird entscheidet sich wohl erst im Laufe der nächsten Zeit – und die Stimmungslage des Herausgebers.

Dem Heft werden viele Underground-Flyer (primär aus dem Black Metal Bereich) beigelegt und für 80 Cent pro Ausgabe kann man wirklich nicht viel falsch machen. Ach ja, das Heft ist übrigens auf 100 Ausgaben limitiert.

Kontakt:

http://www.myspace.com/snowfallzine