Overgraven “Promo 2005” 4/6

Eigenproduktion
Bewertung: 4/6
Spielzeit: 21:37
Songs: 5

Jene 5köpfige Band aus Griechenland rockte nun mit ihrer “Promo 2005” durch meinen CD-Player. Gespielt wird abwechslungsreicher Melodic Death mit zeitweiligem, klaren Frauengesang (nur im 1. und 5. Lied). Jener erklingt dort manches Mal ganz eigenständig, begleitet ein anderes Mal den selbst teils klaren, teils keifend-kratzenden Männergesang.
Überzeugen können OVERGARVEN mit gelungenen Kompositionen die gekonnte Riffings zulassen, durch zügiges Getrommel gut ins Bein gehen und dennoch nicht an Harmonie und Melodie einbüßen. Mit fünf dargebotenen Liedern rauscht die CD zwar recht schnell durch die Gehörgänge, sorgt aber dessen ungeachtet aufgrund ihrer Präsenz dafür, dass genug des Materials hängen bleibt, um einen weiteren Durchlauf starten zu wollen. Besonderes Interesse weckten bei mir die rockig-rotzigen Arrangements. Die Instrumente werden beherrscht, vorhandene Ideen gut umgesetzt und so kann man jetzt nicht von einer Hammer “Promo 2005”, wohl aber von einem “…find ich gut” – Album sprechen, was dann wohl demnächst in ganzer Länge erscheinen wird!
www.overgarven.com