Fornication “Unleashed wrath” 3/6

Brutalized Records
Bewertung: 3/6
Spielzeit: 16:16
Songs: 10

Nach einem wirklich anstrengenden 2 Minuten “Voodoo-Intro” schreiten FORNICATION dann auch äußerst flott und knallhart zur Tat. Zu dem technischen, nahezu progressiv anmutenden Geknüppel gesellen sich stets perfekte Death Metal Growls und eher im Hintergrund angesiedelte Riffs erzeugen so eine düster-bedrückende Stimmung.
Von den Brasilianern liegt mir hier nun die (mini) Promo ihres Albums “Unleashed Wrath” vor, auf welchem sich mir nur vier, der aufgenommenen 10 Lieder vorstellen. Es reicht dennoch sich einen Überblick über Dargebotenes zu verschaffen und so lässt sich feststellen, dass die vier Herren ihre Instrumente beherrschen und an Ideenmangel sicher nicht zugrunde gehen werden. Dennoch auch hier der Kritikpunkt: Nett, aber eben nicht umwerfend.
www.fornication.com.br

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*