Defiled “Erupted Wrath” 5/6

Nightfall/Terrorizer Records
Bewertung: 5/6
Spielzeit:
Songs: 0

Japan schlägt zurück und lässt mit Defiled erneut eine Metalband des härteren Kalibers auf den Rest der Menschheit los. Bereits ’92 gegründet hat man nun ‘Erupted Wrath’ nach mehreren anderen Veröffentlichungen fertiggestellt, welches beweist, dass es im japanischen Underground durchaus sehr heftig zu geht. Die CD enthält zehn Killertracks, die hauptsächlich ziemlich schnell nach vorne losgehen und eher leicht an den Sound schwedischen Death Metals, wie Dismember ihn zu Glanzzeiten fabrizierten, erinnert. Jedoch legen die Japaner noch einen drauf und bolzen sich teilweise in noch extremere und experimentierfreudigere Dimensionen hervor. Das Schlagzeug ist sehr innovativ und treibend, die Gitarren sehr schnell und tight und der Sänger bringt stets das volle Maß an Aggressivität zum Ausdruck. Hört einmal in den obskuren Titeltrack oder in ‘Addicted To Occult Oath’ hinein. Die CD enthält zusätzlich ein sehr gut aufgemachtes Booklet mitsamt allen Texten und erweist sich bei einer Spielzeit von einer halben Stunde als eine lohnenswerte Anschaf-fung. Hier sollte jeder Death Metal Freak einmal ein Ohr riskieren. Kontaktieren könnt ihr die Band unter: defiledjpn@hotmail.com