Calico System “They live” 3/6

Alveran Records
Bewertung: 3/6
Spielzeit: 32:22
Songs: 10

Eine Emo/Screamo-Platte, die ein wenig Richtung Metalcore schielen möchte. Melodischer Metalcore sozusagen. Bevor sich CALIBAN-Fans und Konsorten jetzt über derartige Klassifizierungen kaputt lachen, gibt‘s Klartext: mit Metalcore haben Calico System wenig, mit Hardcore gar nix am Hut. Die Amitruppe aus St. Louis wirkt eher wie der kleine Bruder von MY CHEMICAL ROMANCE. Und wenn sie es jetzt noch schaffen, ein mit Hits und Ohrwürmern rappelvolles Album wie „Three cheers for sweet revenge“ abzuliefern, dann steht einer großen Mainstream-Karriere nichts mehr im Wege. Leider kann „They live“ gegen obiges Referenzwerk nicht im mindesten anstänkern. Das Titelstück ist okay und auch „Venomous lipstick“ und „The ballad of Mr. Gachot“ gehen gut ins Ohr. Der Rest ist mehr oder weniger Durchschnittsware, und da die CD eh nur eine magere Spielzeit von 32 Minuten hat, vermute ich mal, daß den Jungs schlichtweg die Ideen ausgegangen sind. Unterm Strich ist das zu wenig… www.AlveranRecords.com
www.CalicoSystem.net

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*