Bride Adorned “The Grey Eminence”

Eigenproduktion
Bewertung: Ohne Wertung
Spielzeit:
Songs: 0

Das ist ja echt die Höhe. Was die sechs Finnen da auf ihrem zweiten Demo verbraten ist der Hammer. Es ist eigentlich schon unverschämt, daß es Bride Adorned noch nötig haben ein Demo zu veröffentlichen, während es jede zweite Dummbeutel-Power-Metal-Band mit ein wenig Kastratengesang und ‘Blood and Kutteln’-Texten zu einem Deal bringt. Pfui! Bride Adorned sind richtig geil, wenn auch nicht sonderlich originell, obwohl man das so jetzt auch nicht stehen lassen kann. Denn eigentlich fällt mir nur eine Band ein, die so ähnlich klingt und die bei ‘The Grey Eminence’ sicherlich auch Pate gestanden hat: Rhapsody! Folglich kreieren die Finnen Power Metal, der extrem bom-bastisch und verspielt klingt. Das wird zwar nicht Jedermann gefallen, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Den einzigen Vorwurf den sich Bride Adorned gefallen lassen müssen, ist die allgegenwärtige musikalische Nähe zu Rhapsody, die sich auch im Gesang bemerkbar macht, der beinahe ähnlich klingt wie bei den Italienern. Er ist zwar noch nicht ganz so souverän, aber das dürfte mit der Zeit noch kommen. Vielleicht bekommen Bride Adorned dann auch mal die Möglichkeit mit einem richtigen Orchester zu arbeiten, denn bisher gibt es die fidelen Streicher nur aus der Konserve, was allerdings gut gelungen ist. Einen Chor aus Fleisch und Blut hatten sie bei ‘The Grey Eminence’ ja schon im Studio und das hat sich wirklich gelohnt. Man darf gespannt sein was aus den Finnen wird. Denn wenn man ihnen noch etwas Zeit gibt, und sie dann mit einem richtigen Orchester in ein gutes Studio schickt, könnten sie das Zeug dazu haben aus dem übermächtigen Schatten des großen italienischen Bruders zu treten. Die vier gut produzierte Tracks machen auf jeden Fall Lust auf mehr. Bei Interesse sollte man sich mal an folgende Adresse wenden: Jukka Hoffren, Uomakuja 6 D 66, 01600 Vantaa, Suomi Finland
www.brideadorned.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*