Vinterriket “Gebirgshöhenstille” 4/6

Displeased Records
Bewertung: 4/6
Spielzeit: 55:39
Songs: 6

Das vorliegende Vinterriket Album wurde 2008 veröffentlicht und gut reiht sich in die Umfangreiche Ambient-Diskographie diese deutschen Ein-Mann-Projektes ein. Bis auf zwei Lieder handelt es sich um sehr ruhige Ambient Musik nur im Titeltrack und bei „Im Dunkel des Höhlenganges“ sind Gesang und zaghafte Black Metal Anleihen zu vernehmen. Das Album eignet sich gut, um es beim Arbeiten nebenbei zu hören, für den bewussteren Hörgenuss würde ich allerdings die mächtigen Paysage D’Hiver, Mortiis oder Vond bevorzugen. Für Fans der Band dürfte dies aber sicher keine Enttäuschung sein. Das zusätzlich enthaltene Video zeigt Bilder von winterlichen Berglandschaften zu passender Musik von Vinterriket und ist auf jeden fall einen Blick wert.
www.vinterriket.com
http://www.myspace.com/vinterriketofficial