The Loving Tongue “Shadows Of Innocence” 6/6

Big Toms Records
Bewertung: 6/6
Spielzeit:
Songs: 14

Ein neues Album von THE LOVING TONGUE? Ein neues Album von THE LOVING TONGUE!! Ooohhh Yeah!! Es wurde auch allerhöchste Zeit, dass diese grandiose Truppe mal wieder ein Lebenszeichen veröffentlicht!! Was hat sich im Vergleich zu „Distant Dreams“ verändert? Stilistisch eigentlich nicht allzu viel. Das Trio hat lediglich versucht, alles ein kleinwenig besser zu machen. Die Songs kommen schneller auf den Punkt, die instrumentale Arbeit wurde verbessert, die Produktion ist transparenter ausgefallen – im Grunde sind THE LOVING TONGUE ganz die Alten, aber sie haben an sich gearbeitet. Das Ergebnis ist ein ganz, ganz heißer Anwärter auf den ersten Platz in meiner persönlichen Hitliste des Jahres 2009. Wer bei Knallern wie dem Ohrwurm „Temple Of Love“ (KEIN Sisters Of Mercy-Cover!) nicht ausflippt, hat definitiv was falsch gemacht. Candlemass-Theatralik trifft auf Maiden-Melodien, klassischen Siebziger-Hard Rock und eigensinnigen Frühachtziger-Kauz-Metal. Wer „Distant Dreams“ mochte, wird „Shadows Of Innocence“ sicher lieben. Jim Petkoff singt immer noch wie eine Mischung aus Messiah Marcolin und Bruce Dickinson, wobei er mal den einen, mal den anderen Einfluss stärker betont.
Den einzigen „Schwachpunkt“ stellt in meinen Augen das Artwork, welches nicht ganz so schön wie das des Vorgängers ausgefallen ist, dar. Ich bin trotzdem rundum begeistert und befehle jedem Eternity-Leser, in „Shadows Of Innocence“ reinzuhören!!
Anspieltipps: Das bereits erwähnte „Temple Of Love“, die an Dickinsons Powerballaden erinnernde Traumreise „Written In The Stars“, das folkige „Eliza“ und der harte Uptempo-Banger „Marching On“, der etwas von „Black Dwarf“ (Candlemass) hat.
Kontaktadresse: THE LOVING TONGUE , P.O. Box 158 Henley Beach, South Australia 5022 / lovingtongue@hotmail.com

www.myspace.com/thelovingtongue
http://www.myspace.com/thelovingtongue

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*