Perversity “In the garment of lust” 4/6

Perennial Quest Records
Bewertung: 4/6
Spielzeit:
Songs: 0

Ein richtig cooles Death Metal Debütalbum haben Perversity hier eingeprügelt. Die neun Songs sind gnadenlos brutal und dennoch so verfrickelt, daß sie keine Minute langweilig werden. Macht immer wieder Spaß, Musik, die sich auf solch hohem technischen Niveau bewegt, zu hören. Und da es am Sound auch nichts zu meckern gibt, lohnt es sich auf jeden Fall nach Mailordern, die das französische Label im Vertrieb haben, Ausschau zu halten. Infos unter: Perennial Quest Records, 14 rue des Alouettes, 88150 THAON LES VOSGES, France, www.perennialquest.free.fr, www.perversity.host.sk, e-mail: perversity@pobox.sk

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*