Memory Garden “Mirage” 4/6

Metal Blade/SPV
Doom Metal at its best! So läßt sich mit kurzen Worten die Musik der Schweden Memory Garden  beschreiben. Mit ihrem nun schon dritten Streich sollte es der Band auch gelingen einen Platz in der Spitzengruppe dieses Genres neben Candlemass und Solitude Aeturnus zu belegen. Immer wieder bedient man sich progressiver Einstreuungen oder Parts aus dem Power Metal Bereich. Vor allem diesen Auflockerungen verdanken es Memory Garden  nicht nach einer Weile langweilig, sondern immer wieder aufs neue spannend und frisch zu klingen. Großen Anteil daran hat auch Sänger Stefan Berglund, der mit seinem variablen Organ den Songs jederzeit seinen Stempel aufdrückt und zu den absoluten Meistern seines Fachs gezählt werden muß. „Mirage„ sollte  sich also niemand entgehen lassen, der mal wieder in eine ruhigere, bedächtigere Welt entführt werden will, die aber hin und wieder von metallischen Erschütterungen heimgesucht wird. Genre-Highlight!!