Imperial Sodomy “Tormenting the Pacifist” 4/6

Criminal Records
Bewertung: 4/6
Spielzeit:
Songs: 0

Imperial Sodomy… irgendwoher kenn ich die. Ich weiß nur nicht genau woher. Is ja auch egal, denn einmal mehr regiert bei den Franzosen der Knüppel. Und das vom ersten (‘Pacifistfucking’) bis zum letzten Song (‘Lobotomized’). Wer sich gerne Knüppel-Death-Metal reinzieht, macht hier garantiert nix verkehrt. Die CD klingt wieder mal wie tausend mal vorher gehört, aber was solls. Macht Spaß das ganze. Mehr gibts nicht zu sagen. Schluß, aus, fertig!!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*