Horde Of Worms “Wormageddon”

Eigenproduktion
Bewertung: Ohne Wertung
Spielzeit:
Songs: 0

Haltet mich für unaufgeschlossen, aber wenn ich mich einer Metal Band mit Drumcomputer gegenüber sehe, dann habe ich damit so meine Schwierigkeiten. Und so haben auch die vier Stücke dieser Kanadier einen faden Beigeschmack. Auch die Horde of Worms vermag es nicht, meine Vorurteile diesen Höllenmaschinen gegenüber zu zerstreuen. Den vier Stücken auf der Debut (?) MCD fehlt über weite Strecken einfach die Seele. Es mag Bands/Genres geben, die durch den Einsatz von klinischen Maschienen Tönen erst richtig geadelt werden – ‘Canadian Blast Metal’ aber sollte etwas anderes ausmachen. Die Stücke sind nicht wirklich schlecht und Freunde von gepflegtem Hyper Blast können bei den vier Holzfällern sicherlich auf Ihre Kosten kommen. Besonders reizvoll hingegen ist das oftmals richtig eintönige Geballer des Rechners nicht. Ich kann nur hoffen, dass es sich um eine Notlösung handelt…!? Bloodbucket prod., 1 Anglesey Blvd Suite B, Islington, Ontario, Canada, M9A 3B2
members.tripod.com/~WORM_3/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*