Eternity Team: Carolin

Name: Carolin Teubert

Wohnhaft in: Lübeck

Faves: Vorwiegend Black Metal, manchmal Thrash. Bsp: Monarque, 1349, Funereus, DNS, Baptism, Cult Of Fire, Mercyful Fate, Urn, Atritas, Svarttjern, Throne Of Katarsis, Gorgoroth, Koldbrann, Nehemah, Helheim, Helrunar, Forteresse etc. Hin und wieder höre ich auch mal Pagan / Viking-Metal, aber das ist stimmungsabhängig und mittlerweile gibt es in diesem Bereich zu viel Mist.  Und irgendwo gehört auch Hammerfall dazu ;) und Alice Cooper und und und….

beim Eternity seit: September 2011

Funktion: Freier Mitarbeiter /Stellvertreterin (News, Rezis, Interviews, Konzertberichte, Fotos, Promos, Metal Talk)

Geburtstag: 20.03.1989

Vorstellung: Selbstbeschreibungen gehören nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Wer etwas wissen möchte, kann gerne fragen.
Aber um einen kleinen Eindruck von mir zu bekommen – hier einige Infos ;-):

-Ich bin ein vielseitig interessierter Mensch und entdecke gerne neue Sachen für mich. Dies gilt sowohl für Metal als auch für viele andere Bereiche. Daher sind Schubladendenken und Stereotypen nicht so mein Fall.

-Mein bevorzugter Musikgeschmack ist Black Metal, aber es gibt auch Metalbands mit anderen Stilrichtungen, die mich überzeugen können. Es geht zu dem nichts über Parties mit Metal der 80er Jahre und Tonnen von Haarspray ;-)

-Hobbies: Fotografie, Eishockey, Geschichte, Kochen, Tanz / Sport und natürlich Metal hören, Festivals / Konzerte besuchen und meine CD-Sammlung stets erweitern

Siehe auch: Artikel nach Autoren geordnet.

1 Kommentar

  1. Hallo Carolin,

    ich weiß nicht ob ich das jetzt so richtig mache, oder obs der falsche Weg ist Dich/Euch zu kontaktieren und wissen zu lassen, dass es eine Band Namens Jan (also meine EinMannBand) gibt.

    Ich habe schon in einigen Bands gespielt, die wahrscheinlich nur solche kennen die den Underground suchten, EGONS, IN THE SHADOW, Penetralia, Ivel Sheina G-SIS um nur einige zu nennen. Das waren Bands in denen ich zwischen 1994 bis 2004 gespielt habe, vorwiegend als Drummer oder Sänger.
    Naja, und dann ist da noch mein Soloprojekt Jan das ich seit ungefähr der gleichen Zeit betrieb, auch nach dem meine Bands auseinander fielen. Es war Anfangs echt schlecht! Ich nahm auch extra schlechtes Equipment damit sichs schlecht anhört, also kaputte Kabel die rauschen, Telefonhörer als Mikrophon und Basssaiten auf der Gitarre.
    Das hielt sich bis ich vor 2 Jahren ein Tonstudio erbte aus der Auflösung eines Vereins. Ab da an veränderte sich der Sound um Welten.

    Ich würde Dich gerne bitten mir deine Meinung zu sagen und vllt. wenn es Dir gefällt, mir nen Tipp zu geben, wie mans bekannter machen kann, bzw ob Du/Ihr n bissi starthilfe geben könnt mit Eurem Magazin, aber nur wenns gefällt.

    Hier mal n Link zur Musik:

    http://www.youtube.com/user/1337MFU?feature=watch

    Hier ein Link zu mir auf Facebook:

    http://www.facebook.com/jan.sath.1

    Hier meine Email:

    janvalentindurst@gmx.de

    Hier ein Link zu einer seriösen Seite, die Musiker aufnimmt, aber nur unter genauster Prüfung:

    http://www.metal-archives.com/artists/Jan/358712

    http://www.metal-archives.com/bands/Jan/21758#band_tab_members

    Ich freue mich jetzt schon riesig über deine Email und wünsche Dir höllischen Spaß beim Hören meiner Musik

    HAIL und 666 und so
    Schnuggelichen Blackmetal Gruß aus Frankfurt am Main
    JAN

Kommentare sind deaktiviert.