Edenbridge “Arcana” 4/6

Massacre/Connected
Bewertung: 4/6
Spielzeit:
Songs: 0

Edenbridge wandeln nach wie vor auf den Spuren der erfolgreichen Nightwish. Die österreichische Combo macht auch gar nicht so schlecht, wird sich jedoch immer mit den üblichen Plagiatsvorwürfen auseinandersetzen müssen. Um ehrlich zu sein, gebe ich im direkten Vergleich ebenfalls Nightwish den Vorzug. Meines Erachtens agieren Nightwish einfach auf einem höherem Niveau als Edenbridge. Sabine Edelsbacher ist sicher keine schlechte Sängerin und ‘Arcana’ besitzt durchaus einige sehr gefällige Songs (man höre nur den Opener ‘Starlight Reverie’), dennoch kann das anfangs hohe Niveau nicht über die komplette Distanz gehalten werden. Sollte es der Band gelingen eine ganze CD auf dem Opener-Niveau zu komponieren, so ist Ihnen von meiner Seite aus die Höchstnote garantiert. Fazit: Eine Scheibe für Nightwish-Fans, die durchaus zu gefallen weiss aber darüber hinaus noch Potential nach oben offen lässt.
www.edenbridge.org

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*