Darker Day Tomorrow “Crazy Like a Killer”

Eigenproduktion
Bewertung: Ohne Wertung
Spielzeit:
Songs: 0

Diese Band hier scheint sich auf das Veröffentlichen von EP’s im CD Format spezialisieren zu wollen, denn laut vorliegendem Label Info ist dies hier bereits der dritte Output dieses Formates, welches sich wohl vor allem in der Spielzeit von knapp 15 Minuten bei 6 Songs manifestiert. Nun, stilistisch ist das Ganze nicht leicht einzuordnen, da drückt vom Feeling her recht viel Hardcore mit in die ansonsten eher Heavy Rockigen Arrangements. So’n klein wenig Pantera Feeling eben, vor allem was den Gesang angeht, nur leider insgesamt nicht so brachial und fett, wie man es sich von dieser Beschreibung vielleicht erhofft. Ich denke Metal Puristen werden es bei dem Scheibchen hier schwer haben, wer aber ab und an mal Wert auf ein paar treibende Grooves und Rhytmen hat sollte durchaus mal ein Ohr riskieren. Während ich beim Opener noch ziemlich skeptisch dreinblickte, so hat sich das noch innerhalb der 15 Minuten geändert, was ja im Grunde für die Band sprechen sollte. das teil gibt’s wahrscheinlich in diversen Mailordern oder evtl auch im Plattenladen. Ansonsten schaut mal auf der Website des Labels vorbei unter www.lifeforcerecords.com. Postadresse: Lifeforce, P.O. Box 938, 09009 Chemnitz
www.lifeforcerecords.com