Brutal Truth “Goodbye Cruel World!” 5/6

Relapse Records
Bewertung: 5/6
Spielzeit:
Songs: 0

Daß Brutal Truth nicht mehr existieren, ist ja keine großartige Neuigkeit. Großartig ist allerdings ihr Abschiedsgeschenk an die Fans: bei ‘Goodbye Cruel World!’ handelt es sich um zwei randvoll gepackte Cds, mit insgesamt 56 Tracks! Es wurde nicht einfach nur ein liebloser Mantsch aus tausendfach verbratenem Material aufs Volk losgelassen. Die erste CD enthält jede Menge Coverversionen und 7’ – Tracks, bei der zweiten handelt es sich um Liveaufnahmen einer Australienshow. Das ganze ist gut aufgemacht, das aufklappbare Booklet enthält diverse Flyerabbildungen etc. Ausserdem dürften die kaputten Amis wohl mit dem ersten Internet Bonustrack in die Musikgeschichte eingehen, den es unter http://www.brutaltruth.com/brutal_truth/lets-gotowar.wav zu ziehen gibt.Mehr gibt es wohl nicht zu sagen, ausser daß der geneigte Hörer hier nicht einfach nur ein Doppelalbum erwirbt, sondern ein Vermächtnis! Goodbye Brutal Truth! Rule in Silence.
(Review aus Eternity #13)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*