Agmen “Damnation” 3/6

Merciless/Breath of the Night Records
Bewertung: 3/6
Spielzeit:
Songs: 0

Die Band um den Ex-Drummer Michael von Maniac Butcher präsentiert hier ihr erstes Full length Album. Wie es nicht anders zu erwarten war, gibt es Black Metal tschechischer Prägung. So erinnert die Musik öfters an die Releases von Maniac Butcher. Die Mitglieder der Band spielen ihre Instrumente relativ gut, die Gesangsstimme ist auch ok. Die Musik ist zwar abwechslungsreich, aber leider nichts besonderes. Solche Musik hat man schon oft gehört, insbesondere von den vorhin genannten Maniac Butcher. Hier fehlt einfach das Innovative. Einen eigenen Stil kann man zwar schon raushören, besonders durch die immer wieder eingestreuten melodischen Stellen, aber dieser Ansatz ist noch nicht ganz ausgereift. Wenn die Band also noch etwas an sich arbeiten würde, dann könnte sie auch ihren eigenen Stil finden. Aber wer auf Musik wie Maniac Butcher oder die polnischen Behemoth steht, der sollte mal in die CD reinhören.
www.merciless-records.de