Vokodlok “Unchain The Wolf”

Eigenproduktion
Bewertung: Ohne Wertung
Spielzeit:
Songs: 0

Aus Rumänien stammt die Melodische Black Metal Band Vokodlok, die mit ‘Unchain The Wolf’ ihr erstes Lebenszeichen von sich gibt. Und dieses ist mal wirklich gut geworden, denn man versucht nicht krampfhaft noch schneller und noch böser zu sein als irgendeine andere Band, sondern man versucht etwas eigens zu kreiren, was mit ?Unchain The Wolf? zumindest ansatzweise gelungen ist. Zumindest nur deswegen, da vor man sich doch noch des öfteren an sehr klassichem Black Metal orientiert und mit gutem Kreischgesang und schnellen Gitarrenparts noch recht uneigenständig anhört. Interessant wird es, wenn man sich die Mühe macht etwas mehr Melodie oder auch Akustikparts (?Stigmata?) in seine Songs zu integrieren, die zwar immer noch ganz klar Black Metal sind, aber sich doch von simplen Blastparts unterscheiden und die Sache um einiges vielseitiger gestalten. Unterstützt von einem guten Sound können Vokodlok sicher mal behaupten, auf einem guten Weg zu sein. Zwar ist die Spielzeit von unter 20 Minuten etwas knapp, aber da wird ja wohl hoffentlich bald etwas nachgelegt werden. Aufgrund ihrer Abwechslung zwischen klassichem Black Metal und melodischen Parts sollte eigentlich für jeden was dabeisein und wer Lust bekommen hat, meldet sich bei : Vokodlok, c/o Pantiru Andrei, str. Aleea Saturn Nr.9, bl.A11 sc.A ap.2, Arad 2900, Rümanien, vokodlok@usa.net

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*