Spinal Cord “Remedy” 5/6

Crash Music
Bewertung: 5/6
Spielzeit:
Songs: 12

Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: ‚Death Metal aus Polen’ scheint sich in den letzten Jahren zu einer Art Gütesiegel entwickelt zu haben. Spinal Chord bilden hier keine Ausnahme und reihen sich munter ein in die Liste polnischer Qualitätsveröffentlichungen. ‚Remedy’ haut voll auf die Glocke und ist dennoch geprägt von einem hohen Grad technischen Könnens und der Leidenschaft für komplexe Arrangements. Die Spielfreude des Quintetts ist erfrischend, die Gesamtleistung für ein Debüt beachtlich. Es zeigt sich immer wieder das Leitbild brutalen amerikanischen Death Metals angereichert mit vielerlei Thrash Elementen. Die Kompositionen sind abwechslungsreich, die Riffs originell, die Gitarrensoli auf hohem Niveau und auch jede Menge Breaks erhöhen den Hörgenuß. Dieses Album macht einfach Spaß. Death Metal Fetischisten sollten unbedingt zugreifen.
www.spinalcord.metal.pl

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*