Obsidian Gate “Colossal Christhunt” 5/6

Skaldic Art Prod.
Bewertung: 5/6
Spielzeit:
Songs: 0

Obsidian Gate melden sich eindrucksvoll zurück und liefern mit ‘Colossal Christhunt’ ein Meister-werk symphonischen Black Metals ab. Unweigerlich nimmt einen der bombastische Sound dieses Albums gefangen und läßt einen ungläubig in stiller Bewegungslosigkeit verharren. An ‘Colossal Christ-hunt’ stimmt einfach alles (vielleicht bis auf den albernen Titel). Hier wird rasender, schneidender Black Metal orchestral und monumental zelebriert. Dabei fällt vor allem die Komplexität der einzelnen Songs auf. Die Instrumente werden vielfältig und variantenreich eingesetzt, so daß auch nicht eine Sekunde Langeweile aufkommen will, zumal die geschaffene Atmosphäre absolut dicht und fesselnd ist. Es wird einem wohl kaum gelingen, sich vor dem Ende des Albums loszureißen. Ich kann ‘Colossal Christhunt’ jedem Freund opulenter Klänge nur wärmstens empfehlen. Kenner des Vorgängerwerkes ‘The Nightspectral Voyage’ wissen sowieso, daß sie dieses Album nicht verpassen dürfen.
www.obsidiangate.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*