Lunacy “N.I.N.E.” 6/6

Eigenproduktion
Bewertung: 6/6
Spielzeit: 52:06
Songs: 9

Auch schon etwas länger wartet dieser Silberling hier auf seine wohlverdiente Rezension. Schande über uns, denn hier erwartet euch ein echtes Schmuckstück. Geboten werden 9 Songs allerfeinsten (!) Progressiven Power Metals. Wobei das “Power” hier bedenkenlos vor allem dafür steht, das es sich um wirklich “kraftvollen” Metal handelt. Ich habe selten ein Album dieser Sorte gehört, deren Arrangements so komplex und fesselnd zugleich sind. Alleine der Opener “Walk” bietet ein abwechslungsreiches Feuerwerk, ohne Gefahr zu laufen irgendwie gestückelt oder zerfrickelt zu wirken. Hier laufen so viele Ideen zusammen, das es eine reine Freude ist dem zuzuhören (okay vielleicht nicht, wenn man ein reiner Krachfetischist wie Micha ist).
N.I.N.E. ist ein Album, dem es Mühelos gelingt, selbst große Acts dieses Stils blass aussehen zulassen, oder sich ihnen zumindest ebenbürtig entgegenstellt. Jeder Prog/Power Fan sollte sich den hier verlinkten MP3 mal zu Gemüte führen und ihm sei versprochen, das der Rest des Albums qualitativ niemals einknickt, sondern ein durchweg hohes Niveau hält und den Hörer durch interessante Arrangements geradezu fesselt. Warscheinlich auch, weil nicht auf Teufel komm raus der progressive Touch übertrieben wird, sondern bei allem ein gesundes Maß Härte und Eingängigkeit mit einfließen. Ein exzellenter Sänger und eine astreine Produktion mit einem dynamischen, fetten Sound tun ihr übriges. Wirklich ein feines Stück Rock/Metal Musik, das in einer geschichtlichen Sammlung in einer Reihe neben Led Zeppelin und Queensryche stehen könnte. Nicht das es deswegen zwangsläufig wie eine der Bands klingt, aber es transportiert bisweilen ein wenig den Spirit diverser großartiger Kompositionen dieser beiden mit einem Hauch Mystic, in ein zeitgemäßes, schwermetallisches Gewand. Zu haben ist das Schmuckstück über die Website der Band, diversen Mailordern oder direkt bei:
LUNACY, c/o René Schmidt, Felsenrainstrasse 12, CH-8052 Zürich
www.lunacy.ch