Iron Man “Generation Void” 4/6

Gutter/Zomba
Bewertung: 4/6
Spielzeit:
Songs: 0

Allein der Bandname läßt erkennen um welche Sorte Musik es sich hier handelt. Daß die Band dann auch noch inoffiziell als Black Sabbath Nachfolger gehandelt werden verwundert dann ebensowenig. Man sieht förmlich Meister Iommy vor sich. Das Ganze dann aber eher im früheren Stile der Legende. Eben ganz ‘Iron Man’ like. Definitiv nichts für Verfechter moderner Stile da auch die Produktion und der ganze Gesamtsound den Sprung über Jahrzehnte geschafft zu haben scheinen. Wenn das meine Mutter hören würde (von der 70er Jahre Sorte – hehe) würde sie mit Sicherheit feuchte Augen bekommen. Und auch ich fühle mich zurückversetzt, denn im gegensatz vieler andere Bands exportieren Iron Man nicht nur die Musik, sondern auch das Feeling in das neue Jahrtausend.
(Review aus Eternity #13)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*