Delirious “Designed By Violence” 4/6

B. Mind Records
Bewertung: 4/6
Spielzeit:
Songs: 0

Ein kleines Thrash Juwel aus deutschen Landen liefern uns Delirious mit ihrem neuen Werk. Die enthaltenen zehn Stücke haben es wirklich in sich. Nicht umsonst fühlt man sich hin und wieder an die guten alten Bay Area Thrash Zeiten erinnert (JUBEL!!!!-ich wünschte man könnte diesbezüglich das Rad der Geschichte nochmal kurz zurückdrehen!) und wer die Jungs auch auf der Testament Tour gesehen hatte, konnte sich ja auch schonmal ein Bild machen. Und wirklich, die Songs sind Klasse. Ein wenig Zeit zum Einhören gegeben und schon kanns losgehen mit dem Headbangen (huch, da muss ich ja feststellen, dass meine Haare seit einigen Jahren doch etwas kürzer geworden sind – aber egal). Und dabei wissen die Jungs auch technisch zu überzeugen. Und bei alledem ist aber auch klar, dass keine altbackene Kost geboten wird, im Gegenteil durchspickt mit modernen Einflüssen kann das Teil jeden Vergleich bestehen und sogar besser abschneiden, so basta. Toll, dass es sowas nochmal gibt – kaufen, die Jungs live ansehen und im Auge behalten. Für Delirious kann es dann wohl heißen auf in ein neues Zeitalter des Thrash.
www.delirious.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*