Chaos Magazine #15

Chaos Magazine #15
Sprache: Englisch
Seiten: 80, DIN A4
Preis: 6 EUR (Europa)

Das Chaos muß man mit der 15.ten Ausgabe nicht mehr groß vorstellen. Das Mag ist seit vielen Jahren ein Muß für jeden (Schweden) Death Fan. Und auch dieses Mal lohnt sich die Anschaffung ohne Zweifel.

Auf 80 sehr ansprechend gestalteten Seiten findet der Leser ausführliche Interviews mit: Amon Amarth, Behemoth, Book Of Black Earth, Vader, Darkness By Oath, Evocation, Exmortem, Hate Eternal, Machezazo, Resurrection, Seance, Sinister, The Ugly, Unanimated, Vacant Coffin, ein The jack-of-all-trades of Swedish Death Metal Special mit Rogga Johansson bzw. seinen Bands Bone Gnawer/Revolting, Carve, Demiurg, Raganizer, Putrevore, Ribspreader, Those Who Bring The Torture, ein History Special: The Crown, ein Label Special mit Pulverised Records und haufenweise Reviews.

Der Knaller ist das beiliegende Black Metal Memory, he he. Also wenn ihr auf Death, Black, Thrash steht, dann greift zu, bevor es ausverkauft ist.

Bleibt noch zu erwähnen, dass es sich hiermit um die letzte Chaos Ausgabe handeln soll.

Mehr Infos gibt es auf der Website: http://www.chaosmagazine.de/
Chaos Magazine, P.O.Box 70 20, D- 72734 Reutlingen