News

CROWBAR: neues Album

24.11.2010 Katja Kruzewitz

Am Freitag, den 11. Februar 2011 erscheint mit „Sever The Wicked Hand“ das neue Album von CROWBAR über Century Media als exklusive Lizenz von E1 Music.
Produziert von Kirk Windstein und gemischt von Zeuss, ist es das erste Album der Band seit ihrem 2005er Release „Lifesblood for the Downtrodden“. Frontmann und Bandgründer… Weiterlesen »

Pretrash „Psychopath“ 4/6
Audio

Pretrash „Psychopath“ 4/6

20.11.2010 Kai Scheibe

Ich kann nicht genau sagen, woran es liegt, dass „Psychopath“ und ich keine dicken Freunde werden, denn objektiv betrachtet bringt der Ruhrpott-Fünfer jede Menge Argumente mit, um den old-schoolig veranlagten Thrasher auf seine Seite zu ziehen. Old-Schoolig heißt hier mal nicht Retro in Richtung alte, deutsche Kapellen – was an Hand der Herkunft ja nahe läge – nein, die Blickrichtung geht ganz klar gen Bay Area. Pretrash gefallen mir am Besten, wenn das Gaspedal stärkeren Druck bekommt und die Jungs ordentlich lostackern. Weiterlesen »

Weapon „From the devil’s tomb“ 4/6
Audio

Weapon „From the devil’s tomb“ 4/6

20.11.2010 Kai Scheibe

Es braucht einen Moment, bis ich mich in „From the devil’s tomb“ reingehört habe. Zum einen liegt das daran, dass die Kanadier (deren Ursprünge in Bangladesh liegen) erst in der zweiten Hälfte des Albums zu Bestform auflaufen und zeigen, was in ihnen und ihren Instrumenten steckt. Der andere Grund sind die teilweise sperrigen Spielzeiten von sechs-sieben Minuten, die zügige Black-Attacken oder schematisch ähnlich ablaufende Song-Arrangements (Gebretter, vorhersehbarer Tempowechsel, standardmäßiges Riffing) ziemlich lang… Weiterlesen »

Gräfenstein „Skull baptism“ 4/6
Audio

Gräfenstein „Skull baptism“ 4/6

20.11.2010 Kai Scheibe

Drei Prädikate dürfen nicht fehlen, wenn es um die Beschreibung von Gräfenstein’s Sound geht: kompromisslos, unverfälscht und ohne Erbarmen! Das Trio holzt und scheppert sich mit einer Aggression durch ihr drittes Album, dass jedem Liebhaber roher Black/Thrash-Klänge vor Freude die Sackhaare ausfallen. Viel Spielzeit bedienen Gräfenstein in hohem Tempo, bauen eine infernalische Wall-of-Sound, die sie mit hasserfüllten, giftigem Gekeife garnieren. Hier wird schnell klar, dass Diskussionen zwecklos sind, man lieber aus dem Weg geht oder… Weiterlesen »

Adorned Brood Interview (Update)
Interviews

Adorned Brood Interview (Update)

19.11.2010 Kai Scheibe

In Sachen Feedbackzeit waren Adorned Brood vorbildlich – innerhalb von zwei Tagen hatte ich die Antworten zu meinen Fragen. Der Informationsgehalt war jedoch nicht so hoch, da das Feedback doch sehr kurz und knapp ausfiel. Dies sah wohl im Nachhinein auch die Band ein und Sänger Frost schickte mir noch etwas ausführlichere Informationen hinterher. So findet Ihr im Folgenden seine Antworten zusätzlich zu denen von Schlagzeuger Ariovist. Wer die Band bis dato noch nicht kennt, dem sei gesagt: Adorned Brood gehören zu den ältesten Pagan Metal-Bands im Lande… Weiterlesen »

News

DEADLOCK: Bizarre Welten

19.11.2010 Kai Scheibe

Fast fertig sind DEADLOCK mit den Aufnahmen ihres neuen Studio-Albums “Bizarro world”. Angekündigt ist der Release von Lifeforce Records für Ende Februar. Im Rahmen der Veröffentlichung sind ein paar exclusive Release-Shows geplant: 24.02.2011 D – Köln @ Underground 25.02.2011 D Weiterlesen »

News

BELPHEGOR: Albumdetails

19.11.2010 Katja Kruzewitz

„Blood Magick Necromance“, die kommende BELPHEGOR-Scheibe, wird als Limited Edition CD im Schuber, als limitiertes schwarzes und rotes Vinyl plus in einer fetten, auf 500 Stück limitierten Mailorder Edition mit Bondage-Halsband erscheinen… Weiterlesen »

News

KORPIKLAANI: im Studio

19.11.2010 Katja Kruzewitz

Die Finnen KORPIKLAANI haben sich in den finnischen Wäldern verschanzt, um „Ukon Wacka“ aufzunehmen – die Scheibe erscheint am 4. Februar 2011 über Nuclear Blast. Hier gibt es ein paar Eindrücke aus dem Studio… Weiterlesen »

News

WHILE HEAVEN WEPT: bei Nuclear Blast

19.11.2010 Katja Kruzewitz

Nuclear Blast verkünden das Signing der U.S.-Metaller WHILE HEAVEN WEPT. Mainman Tom Phillips hatte folgendes zu sagen:
„Während der letzten 21 Jahre hatten sich WHILE HEAVEN WEPT folgendem verschrieben: Musik zu spielen, die von Herzen kommt, und stets die bestmöglichst klingenden Alben zu veröffentlichen, wie es zum jeweiligen Zeitpunkt möglich war – egal, wie sich die Industrie veränderte. Sicherzustellen, daß wir die beste Produktion haben, war wichtig für uns, um unsere Vision klar zu machen und auch… Weiterlesen »

News

ILLDISPOSED: Neues Album für März 2011 geplant

19.11.2010 Kobe

ILLDISPOSED aus Dänemark haben kürzlich bekanntgegeben, dass sie an einem neuen Album arbeiten. Laut einer Meldung auf der Homepage der Band ist das Songwriting bereits abgeschlossen. Die Band plant, am 8. Januar 2011 mit den Schlagzeugaufnahmen zu beginnen. Das neue Weiterlesen »