Home » Audio

Persecutory – Towards The Ultimate Extinction 5/6

5 Januar 2018

PersecutoryGodz ov War Productions

Bewertung:     5/6 -> Mächtig

Spielzeit:         42:07

Songs:            7

Eine sanfte Einleitungsdudelei ist hier Fehlanzeige! Unbarmherzig wird man von den türkisch-okkulten Dämonen verfolgt und gleich fällt man hinab in ihren tiefen Höllenschlund, es gibt kein Erbarmen! Was für ein atmosphärisch düsterer Genre-Bastard aus dunkelschwarzen Black Metal und Thrash-Death-Würze! Kreischend hallender Gesang und drückend temporeiche Drums zerfetzen die Gehörgänge.

Die Istanbuler gründeten sich 2014 und letztes Jahr erschien ihre 1. EP im tiefdunklen Geschwindigkeitsrausch. Das Debüt des Vierers zieht einen schon beim 1. Durchlauf in seinen dämonischen Bann. Wenn man denkt, es geht alles in einem wirren Brei aus Bässen, Drums und hallendem Geschrei unter, dann kommen plötzlich eindeutigen Melodien, die alles wiedererkennbar machen und das Tempo groovend runterschrauben, bis der Wahnsinn wieder einsetzt – „Along The Infernal Hallway“ ist hier zum Reinhören prädestiniert.

Für mich ist die Scheibe ein Ohrenschmeichler! Liebhabern des Vinyls reudig schmutziger Undergroundbands können sich im nächsten Jahr auf frisch Gepresstes freuen. Lohnenswert, da auch das Cover eine Einheit mit dem musikalischen Können bildet.

https://www.facebook.com/pg/persecutory666/posts/

https://persecutory.bandcamp.com/

Autor:

Kommentiere den Artikel:

Gib unten Deinen Kommentar ab oder kommentiere per Trackback von Deiner Seite. Du kannst die Kommentare auch per RSS abonnieren.

Sei freundlich, bleib beim Thema und vermeide spam.

Du kannst diese Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Seite benutzt Gravatar. Bitte melde Dich bei Gravatar an um Deinen Avatar zu ändern.