Interviews

Sacrificial Interview

01.03.2000 Tim Neuhoff

Wie aus dem Nichts ist dieser Oldschool Thrash Hammer aufgetaucht, trendgerecht reunioniert und doch weitab derzeitiger musikalischer Entwicklungen, jenseits vom Pomp der derzeit so ziemlich jeder seinerzeit erfolglosen Band vergönnt wird. „Erect:Eloquent:Extinct“ enthält einfach nur zeitlosen, ehrlich dargebrachten, arschtretenden, traditionellen Metal, so wie es sein muß! Gitarrist Asmus Thomsen nahm sich meiner eiligst überbrachten Fragen an. Weiterlesen »

Interviews

Ruthless Art Interview

01.03.2000 Tim Neuhoff

Ruthless konnten mich mit ihrer Demo CD „Untergang 666I“ schwer beeindrucken, wie Ihr auch im Review in dieser Ausgabe nachlesen könnt. Also schickte ich den Black Metallern schnell einen Fragebogen zu. Wie ich dann erfahren mußte, nennt sich die Band mittlerweile „Ruthless Art“ und hat sich vom Black Metal abgekehrt, was wohl auch an der neuen Besetzung liegt. Jaja, so ist das mit den bösen Black Metallern, die dann doch nicht mehr böse sein wollen… Nichtsdetotrotz will ich Euch das Interview nicht vorenthalten und kann nur in gespannter Erwartung auf den nächsten Output der Band warten, schließlich werden aus guten Musikern ja nicht unbedingt schlechte, bloß weil sich der Stil wandelt. Meine Fragen beantwortete Fjodor. Weiterlesen »

Interviews

Misanthrope Interview

01.03.2000 Tim Neuhoff

Sie kommen aus Frankreich und verkörpern musikalisch, wie auch lyrisch, eine Art dekadenter Avantgarde. Misanthrope dürften zweifelsohne, gemessen an ihrer über zehnjährigen Schaffenszeit und der überragenden musikalischen Leistungen, in die lange Reihe jener Bands eingereiht werden, die chronisch unterbewertet sind. Sie sind die Konterrevolution des Rock ´n Roll, sie verkehren den Geist, um eigene Universen voll Erhabenheit zu schaffen, und sie spielen Meisterhaft auf der Klaviatur der Verwirrung der Massen. Misanthrope ist romantische Entartung! Grund genug einmal etwas genauer nachzufragen, was es mit der Molière´schen Welt der Franzosen auf sich hat, und eine Boten ins Nachbarsland zu entsenden. Weiterlesen »

Audio

Shy Malice „Beyond Death“

10.10.1999 Tim Neuhoff

Die Formation aus dem Bayernland spielt nach eigenem Bekunden Gothic – Thrash, jedoch geht vorliegende MCD für mein Empfinden doch schon stark in die Deathmetalrichtung. Aber die Bezeichnung geht im Großen und Ganzen schon in Ordnung. Die Band schafft es zwar, in sich schlüssige und atmosphärische Songs zu kreieren, jedoch klingt die MCD in ihrer Gesamtheit etwas monoton , und zeitigt sicherlich … Weiterlesen »