In Spite “Anticlockwise” 3/6

Hammer Muzik
Bewertung: 3/6
Spielzeit: 46:55
Songs: 14

Mit „ Anticlockwise“ präsentieren sich die 5 Mannen von In Spite der Musikwelt und spielen eine Mischung aus Melodic Death Metal und Hardcore, wobei jedoch der Hardcore mehr im Vordergrund steht. 1999 gegründet und nach diversen Gigs entschied man sich, 2003 ins Studio zu gehen und
jenes Debütalbum „ Anticlockwise “ aufzunehmen. Auf dem Silberling befinden sich 14 Songs, welche sich sehr solide anhören. Das Schlagzeug und die Gitarren klingen recht zufrieden stellend und spielen durchgehend Mid-Tempo. Der Gesang variiert zwischen heiseren Shouts und cleanen Gesang. Das Album ist für 10,00 € unter der unten genannten E-Mail Adresse zu erhalten.
Fazit: Ein nettes Album, welchem jedoch etwas Abwechslung gut getan hätte.
www.hammermuzik.com