Eternity Podcast Vol.11 – hell is here

Eternity Podcast Vol.11

Download: podcast11.m4a (MPEG-4-Audiodatei, 13,4 MB)

Die WM ist vorbei, es wird also wieder Zeit, euch mit der Nummer 11 unseres Metal Podcasts zu beglücken. Diesmal wieder knapp eine halbe Stunde lang frei nach dem Motto „Hell Is here“ mit anständigem Thrash und Death Metal Geboller von Bands wie:
– Matara (myspace.com/matarametal)
– Dead (ja – DIE Dead)
– Commander (www.commander-crew.com)
– Hokum (www.hokum.de)
– Cypher  (www.cyphercore.com)

1. Matara – voice of freedom
Herrlicher Schwedentod mit bisweilen Metalcore Anleihen von ihrem frisch veröffentlichten “The Bloodred Age Dawns” Debüt.
2. Dead – come & obey
Von der “Poserslaughter Classics Remasters” CD. Anno 2006 neu aufgepeppt. Im Original aus dem Jahre 1994 von der Split mit Regurgitate
3. Commander – modern slavery
Deftiges aus Bayern vom aktuellen Output der süddeutschen.
4. Podcast Tipps: Relapse Records
Vorgestellt wird heute der Podcast von Relapse Records, der ebenfalls Pflichtabo für jeden Metaller sein sollte. www.relapse.com
5. Hokum – face the end
Ebenfalls aus Bavaria, mit einem Song vom 2006er “No Escape” Outpout
7. Cypher – fortune my foe
Holland ist zwar nicht Weltmeister, hat aber dennoch weltmeisterliches zu bieten – wie diese Nackenbrecher hier mit ihrem neuen Album “Darkday Carnival”

Rss: https://www.eternitymagazin.de/podcast/Web-Site/Eternity_Metal_Podcast/rss.xml