Encryption “Perishing Black Light”

Eigenproduktion
Bewertung: Ohne Wertung
Spielzeit:
Songs: 0

Was Encryption angeht, kann ich sicher nicht sehr objektiv sein. Schließlich habe ich schon das Demo der Band geliebt und auch das Debütalbum ‘Shrouded in Misery’ bis zum Umfallen rauf und runter gehört. Allerdings sind bei uns alle Schreiberlinge in gewisser Weise befangen, seit Gitarrist Christian für uns schreibt… ‘Perishing Black Light’ hatte bei mir zunächst einen recht schwierigen Stand, da ‘Shrouded In Misery’ die Meßlatte sehr hoch angesetzt hatte. Außerdem hat mir der Vorgänger besonders gefallen, weil der melodische Power Thrash mit deutlichem Blind Guardian Einfluß für diese Art von Musik sehr hart ausgefallen war. Encryption sind auf vorliegender Scheibe etwas ‘softer’ geworden und arbeiten nun verstärkt mit Chören. Das hat den Vorteil, daß ein Ohrwurm den nächsten jagt; wobei das Songwriting sich auf technisch hohem Niveau bewegt. Kurzum eine geniale Scheibe! Sound und Aufmachung sind wie gewohnt erste Sahne und es würde nicht mit rechten Dingen zugehen, wenn diese Band nicht endlich einen Vertrag bekommen würde. Einen Song dieser CD könnt ihr auf unserem vorletzten Sampler anhören. Norbert Hartmann, Braugasse 3, 91468 Pahres, metal@encryption-web.de
www.encryption-web.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*