Düsterer April mit Faustkeilevents (Vorbericht)

FaustkeileventsWer noch nicht weiß, wie er seinen Abend am Ostersamstag verbringen soll, dem sei der Gig im Bandhaus Leipzig zu empfehlen. Das Konzert wurde zwar im Metal Talk #12 schon angekündigt, aber manchmal spielt das Schicksal einem übel mit. Sowohl Krater als auch Merrimack mussten ihren Gig canceln. Doch gleich 3 neue Bands konnten gefunden werden: Invoker aus Sachsen-Anhalt, welche auch einen neuen Song vom kommenden Album in Leipzig präsentieren werden, The Soulscape Project aus Leipzig und einen Überraschungsheadliner. Ein kleiner Tipp dazu: Es handelt sich hierbei um eine der sächsischen „Untergrund-Kult-Herden“, welche seit 1997 aktiv ist. Support bleiben weiterhin Silent Leger Inter Arma und Cold Aeon. Das ganze gibt es für 8 Euro an der Abendkasse und wir werden darüber berichten.

https://www.facebook.com/InvokerOfficialBlack is the new pink

https://www.facebook.com/Silent.Leges.Inter.Arma

https://www.facebook.com/TheSoulscapeProject

https://www.facebook.com/ColdAeon

 

Wem das noch nicht reicht, der kann einige Tage später den Montagabend auch düster halten. Unter dem Motto Black Monday werden am 28.04.2014 Noctem aus Spanien, Coprolith aus Finnland und Humanitas Error Est auf die Bühne gebeten. Diesmal ist die Location jedoch die K3 Lounge in Leipzig aber der Eintrittspreis ist ebenfalls 8 Euro.

Black Mondayhttps://www.facebook.com/noctemofficial

https://www.facebook.com/coprolithmusic

https://www.facebook.com/humanitaserrorest

 

https://www.facebook.com/Faustkeilevents